Galaxy J5 (2016): Update mit Android 7.1.1 Nougat naht

Galaxy J5 2016
Galaxy J5 2016 (© 2017 Samsung )
20

Android 8.0 Oreo bereits offiziell erschienen. Das heißt aber noch lange nicht, dass alle Hersteller nun bloß noch daran arbeiten, diese Software auf alle verfügbaren Smartphones zu bringen. Einige Geräte bekommen auch noch eine ältere Fassung. So zum Beispiel das Galaxy J5 (2016) von Samsung.

Für dieses Einsteiger-Smartphone, das einige Monate vor dem Release von Android Nougat noch mit Android 6.0 Marshmallow auf den Markt kam, haben Samsungs Entwickler nun nämlich offenbar das Update auf Android 7.1.1 fertiggestellt. Wie SamMobile berichtet, hat der Hersteller aus Südkorea in Polen damit begonnen, die Software zu verteilen.

Android 7.1.1 und Samsung Experience 8.5

In weiteren Teilen Europas und auch in Deutschland dürfte der Release des Updates auf Android 7.1.1 Nougat für das Galaxy J5 (2016) im Anschluss erfolgen, sofern die Aktualisierung keine Probleme verursacht. Angesichts dessen, dass Samsung schon etliche andere Smartphones davor mit dieser Version von Googles Betriebssystem versorgt hat, sind Komplikationen allerdings nicht zu erwarten.

Neben den Verbesserungen, die Android 7.1.1 selbst enthält, halten mit der frischen Software auch solche Optimierungen auf dem Galaxy J5 (2016) Einzug, die Samsung an seiner eigenen Experience-Benutzeroberfläche vorgenommen hat. Sie betreffen beispielsweise den Geräte-Manager und den Kamera-Zoom. Wie SamMobile berichtet, lässt sich das Smartphone nach der Installation des Updates auch insgesamt etwas flüssiger bedienen.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema