Galaxy S5 mini soll Android 5.0.1 schon bald bekommen

Her damit !104
Das Update auf Android 5.0.1 Lollipop könnte für das Galaxy S5 mini bald erscheinen
Das Update auf Android 5.0.1 Lollipop könnte für das Galaxy S5 mini bald erscheinen(© 2015 Google, CURVED Montage)

Hat das Warten bald ein Ende? Für Besitzer des Samsung Galaxy S5 mini gibt es nun zumindest einen Hinweis, dass der Rollout des Lollipop-Updates bald beginnen könnte. Auf der dänischen Seite von Samsung wird das Update auf Android 5.0.1 bereits aufgeführt.

Auf der dänischen Internetseite von Samsung ist zu sehen, dass neben dem Eintrag des Galaxy S5 mini als Update Android 5.0.1 gelistet wird, berichtet PhoneArena. Allerdings wird dort kein Termin genannt, an dem das Rollout des Updates beginnen soll. Derzeit läuft das im Juli 2014 erschienene Smartphone noch mit Android 4.4.2 KitKat.

Release im zweiten Quartal 2015

Mit der neuen Version des Betriebssystems kommt das Material Design auf die Mini-Version des Samsung Galaxy S5. Außerdem sind nach dem Update auf Android 5.0.1 Lollipop auch Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm möglich. Zusätzlich sollen sich auf dem Smartphone mit 4,5-Zoll-Display Apps schneller öffnen lassen und die Kapazität des Akkus besser ausgenutzt werden.

Zuletzt hatte es im Februar geheißen, dass Android 5.0 Lollipop für das Smartphone im zweiten Quartal 2015 erscheinen wird. Nun sieht es so aus, als würde Samsung dieses Zeitfenster einhalten können. Alle Informationen und Gerüchte zu Android Lollipop und den Smartphones und Tablets namhafter Hersteller findet Ihr wie üblich in unserer Übersicht zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Tab Active 2: So sieht ein Tablet für Bauar­bei­ter aus
Michael Keller
Das Samsung Galaxy Tab Active 2: ein Tablet für die Industrie
Samsung hat das Galaxy Tab Active 2 offiziell vorgestellt. Das Tablet sei sowohl von der Hard- als auch von der Software her für Arbeiter optimiert.
HTC U11 Plus: So soll es sich vom U11 unter­schei­den
Francis Lido
So soll das HTC U11 Plus aussehen
Ein Leak verrät wohl die technischen Spezifikationen des HTC U11 Plus. Vom Standardmodell soll es sich etwa durch ein größeres Display unterscheiden.
Jetzt aber: WhatsApp-Update für iOS soll Benach­rich­ti­gungs­pro­blem lösen
Michael Keller
iOS 11 und WhatsApp liefen bisher nicht gut zusammen
Benachrichtigungen von WhatsApp werden unter iOS 11 nicht angezeigt: Ein weiteres Update soll das Problem auf dem iPhone nun beseitigen.