Galaxy S6-Besitzer klagen über Kamera-Blitz

Peinlich !328
Der Blitz der Galaxy S6-Kamera sorgt für Ärger
Der Blitz der Galaxy S6-Kamera sorgt für Ärger(© 2015 CURVED)

Hat das Samsung Galaxy S6 ein Problem mit dem Kamera-Blitz? Nutzer des XDA Developers Forum beschweren sich über einen ständig leuchtenden Blitz bei Samsungs neuem Top-Smartphone.

Viele von Euch freuen sich bestimmt schon auf den 10. April, denn dann kommt endlich das Samsung Galaxy S6 offiziell in den Handel. Doch einige frühe Vögel haben ihr heiß ersehntes neues Smartphone bereits jetzt schon erhalten. Allerdings ist bei einigen die Freude bereits getrübt, denn bei manchen Galaxy S6 und Galaxy S6 edge-Modellen soll es zu Problemen mit dem Kamera-Blitz kommen, wie im XDA Developers Forum zu lesen ist.

Galaxy S6-Kamera-Blitz führt unerwünschtes Eigenleben

Den Nutzer-Berichten zufolge leuchtet der Blitz auch, wenn er nicht im Gebrauch ist. In manchen Fällen soll er das sogar bei einem ausgeschalteten Gerät tun. Dabei soll es sich zwar nur um ein schwaches Leuchten handeln, dennoch dürfte sich das Problem negativ auf die Akku-Laufzeit des Smartphones auswirken. Ein Herausnehmen und Wiedereinsetzen des Akkus könnte eventuell Abhilfe verschaffen, doch da die Batterie in den neuen Galaxy S6-Modellen fest verbaut ist, ist diese Maßnahme nicht durchführbar.

Wie viele S6-Smartphones von dem Problem betroffen sind, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Ebenso unklar bleibt vorerst, ob sich das Manko durch ein Software-Update beheben lässt. Es ist übrigens nicht das erste Problem, über das sich Vorbesteller beschweren, die ihr S6 schon erhalten haben. So gab es zum Beispiel bereits Klagen über beschädigte Displays beim Galaxy S6 edge, die aber möglicherweise auf den Transport zurückzuführen sind. Ab dem 10. April wissen wir mehr.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6: Mitar­bei­ter verrät Preis und Release-Datum
1
Das LG G6 könnte bereits in knapp zwei Wochen auf den Markt kommen
Erscheint das LG G6 in wenigen Tagen? Ein leitender LG-Mitarbeiter nennt in einem Interview nun Details zu Preis und Release des Vorzeigemodells.
Huaweis EMUI 5.1 erhält GoPro-Schnitt­soft­ware Quik
Michael Keller
Weg damit !7Über die Gallerie des Huawei P10 gelangt Ihr zur Quik-App
Huawei und GoPro haben auf dem MWC 2017 eine Kooperation verkündet: Die Videoschnitt-App Quik soll fester Teil von EMUI 5.1 sein – auf dem Huawei P10.
Lenovo Moto G5 und G5 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge2
Her damit !15Das Moto G5 (links) und das Moto G5 Plus (rechts) im Hands-on
Lenovo hat auf dem MWC in Barcelona die neuen Moto-Smartphones G5 und G5 Plus vorgestellt. Unseren Ersteindruck lest Ihr im Hands-on.