Galaxy S7 Edge: Samsung verteilt erstes Software-Update

Her damit !6
Pünktlich zum Release gibt es das erste Update für das Galaxy S7 Edge
Pünktlich zum Release gibt es das erste Update für das Galaxy S7 Edge(© 2016 CURVED)

Kaum sind die ersten Exemplare des Galaxy S7 und des Galaxy S7 Edge bei einigen Vorbestellern angekommen, da bringt Samsung auch schon ein erstes Update auf den Weg. Die eher kompakte Aktualisierung wird momentan allerdings nur für das größere Edge-Modell angeboten.

Samsung hat offenbar direkt nach dem Produktionsstart noch eine kleine Änderung an der Firmware des Galaxy S7 Edge vornehmen wollen. Pünktlich zum Release des neuen High-End-Smartphones hat der koreanische Hersteller auch schon den Rollout eines ersten Updates gestartet. Mit umfangreichen Veränderungen und neuen Features braucht laut eines Tweets von TK aber offenbar niemand zu rechnen.

Nur 3,2 MB groß

Der Beitrag des Twitter-Nutzers zeigt die Benachrichtigung für das verfügbare Update, das Samsung selbst offenbar als "dringend" bezeichnet. Wieso die Aktualisierung für das Galaxy S7 Edge so wichtig sein soll, geht aus den weiteren Informationen leider nicht hervor. Offenbar betrifft sie aber in irgendeiner Form den speziellen Edge-Bildschirm. Womöglich hat Samsung eine Möglichkeit gefunden, die Anzeige auf den seitlichen Bildschirm-Flächen weiter zu verbessern.

Zuletzt verrät die Benachrichtigung für das Galaxy S7 Edge-Update, dass der Download lediglich 3,32 MB groß sein soll. Ausnahmsweise dürfte die Aktualisierung also wohl auch problemlos über die Mobilfunkverbindung heruntergeladen werden können, sofern die Verbindung stabil und das ungenutzte LTE-Datenvolumen des Mobilfunkvertrags noch ausreichend groß ist.


Weitere Artikel zum Thema
Gear Fit 2 Pro: Samsung zeigt seinen neuen Fitness­tra­cker zu früh
Christoph Lübben
So sieht die Gear Fit 2 Pro aus
Samsung hat die Gera Fit 2 Pro offenbar unabsichtlich enthüllt: Das Gadget ist wasserdicht und erlaubt Euch das Speichern von Spotify-Songs.
Galaxy S8 und S8 Plus erhal­ten Sicher­heits­up­date für August
Guido Karsten
Samsungs derzeitige High-End-Modelle sind nach dem Update auf dem neuesten Stand
Samsung verteilt an das Galaxy S8 und das S8 Plus ein neues Update. Das enthält unter anderem Googles Sicherheitspatch für den Monat August.
Elephone S8: Verkauf des Mi-Mix-Klones gest­ar­tet
Jan Johannsen5
Elephone S8: Vorne fast nur Display und hinten changierende Farben.
Das Xiaomi Mi Mix war mit seinem randlosen Display der Hingucker Ende 2016. Das Elephone S8 kostet deutlich weniger als sein Vorbild.