Games with Gold: Diese Xbox-Spiele gibt es im Mai gratis

Auch im Mai 2018 gibt es wieder "Games with Gold" für Xbox One und Co.
Auch im Mai 2018 gibt es wieder "Games with Gold" für Xbox One und Co.(© 2018 CURVED)

Boxen, Baseball und Ballerei auf der Xbox One: Auch im Mai 2018 stellt Microsoft wieder etliche Spiele für seine Konsolen umsonst zur Verfügung. Voraussetzung für die Gratis-Nutzung der "Games with Gold" ist lediglich ein Abonnement bei Xbox Live Gold.

Offenbar hat ein Mitarbeiter bei Microsoft verfrüht auf den Button "veröffentlichen" gedrückt: Das Video zu den "Games with Gold" für Mai 2018 ist früher erschienen als die Ankündigungsvideos der vergangenen Monate, wie Caschys Blog berichtet. Die Besitzer einer Xbox 360 dürfte es freuen, schon jetzt zu erfahren, dass es Anfang des Monats den Prügel-Klassiker "Streets of Rage" bald kostenlos gibt. Mitte Mai erscheint dann für diese Konsole noch "Vanquish".

"Metal Gear Solid V" ab Mitte Mai

Auf der Xbox One sind diese beiden Titel ebenfalls spielbar. Exklusiv für dieses Gadget erscheint am 1. Mai "Super Mega Baseball 2" im Rahmen der "Games with Gold". Ab dem 16. Mai können Nutzer der Konsole dann "Metal Gear Solid V: The Phantom Pain" kostenlos spielen.

Praktisch: Wenn ihr die Spiele eurer Sammlung hinzufügt, könnt ihr sie auch später noch herunterladen und zocken. Entsprechend solltet ihr euch schnell noch die "Games with Gold" aus dem Monat April 2018 sichern. Darunter befinden sich tolle Titel wie etwa "Assassins Creed Syndicate", das noch bis Mitte Mai verfügbar ist. Bis Ende April verfügbar ist noch das Spiel "The Witness", das sich an Rätsel-Freunde richtet.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone: Darum könnt ihr wohl bald Xbox-Spiele darauf zocken
Francis Lido
Na ja11Die neue Xbox-App soll bald auch für iPhones bereitstehen
Xbox-Streaming auf dem iPhone? Dieser Wunschtraum könnte schon bald in Erfüllung gehen.
Xbox Live down: Micro­softs Spiele-Platt­form am Donners­tag-Abend offline
Guido Karsten
UPDATENicht meins8Ohne Xbox Live sind einige Funktionen der Xbox One X nicht nutzbar
Xbox Live ist down. Am 4. Juni ist der Dienst für Microsofts Xbox-Konsolen offline. Offenbar betrifft die Störung nicht nur Nutzer in Deutschland.
PSN und Xbox Live lang­sa­mer: Dros­se­lung wegen Coro­na­vi­rus
Francis Lido
Nicht meins8Sony drosselt den Online-Dienst für die PlayStation 4
PSN und Xbox Live werden langsamer. Grund für die Drosselung ist das Social Distancing infolge der Coronavirus-Pandemie.