Gear S2: Unboxing-Video von Samsung zeigt den Packungsinhalt

Samsungs neue Smartwatch Gear S2 soll schon bald an Vorbesteller ausgeliefert werden. Pünktlich dazu hat der koreanische Hersteller nun ein offizielles Unboxing-Video veröffentlicht. Darin werden nicht nur die Gear S2 und die Gear S2 Classic ausgepackt, sondern auch der komplette Inhalt der Verpackung vorgestellt.

Die Verpackung der Samsung Gear S2 ist ziemlich elegant geraten: ein runder Karton mit abnehmbarem Deckel, der gleich nach dem Öffnen den Blick auf das Zifferblatt der Smartwatch freigibt. Ist der Zwischenboden mit der Halterung für die Uhr entfernt, können die mitgelieferten Zubehörteile und die Schnellstart-Anleitung entnommen werden.

Zweites Armband inklusive

Das Unboxing-Video zeigt alle Bestandteile, die neben der Gear S2 beziehungsweise der Gear S2 Classic noch zum Lieferumfang gehören. Zu sehen ist beispielsweise das zusätzliche Armband, das bei Bedarf mit dem bereits befestigten Armband getauscht werden kann. Außerdem ist die Ladestation zu sehen, auf die die Gear S2 gelegt wird, um den enthaltenen 250 mAh-Akku kabellos aufzuladen. Da die Station selbst dafür natürlich an die Steckdose muss, liegt auch ein USB-Kabel samt Adapter bei.

Sowohl die Gear S2 als auch die Gear S2 Classic soll laut der deutschen Samsung-Webseite ab dem 8. Oktober an Vorbesteller versendet werden. Erstere wird zum Preis von 349 Euro angeboten. Das Classic-Modell kostet hingegen 379 Euro. Eine Liste mit allen kompatiblen Android-Smartphones kann beim Hersteller eingesehen werden.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung stellt Exynos 9 Series 8895-Chip­satz vor: 4K, VR und viel Power
Guido Karsten1
Samsungs neuer Exynos-Chipsatz soll mehr Leistung bringen und weniger Energie verbrauchen
Samsung hat seinen neuen High-End-Chip für Mobilgeräte offiziell vorgestellt: den Exynos 8895. Den ersten Einsatz dürfte dieser im Galaxy S8 antreten.
Samsung demen­tiert Pläne für Galaxy Note 7-Wieder­au­fer­ste­hung
Michael Keller2
Zumindest in Indien soll das Galaxy Note 7 offenbar doch nicht wieder auferstehen
Gerüchten zufolge sollte ein überarbeitetes Galaxy Note 7 auf dem indischen Markt erscheinen. Samsung hat dem nun offiziell widersprochen.
Das sollen alle wich­ti­gen Daten des Galaxy S8 Plus sein
Guido Karsten16
Her damit !16Wie in dieser Konzeptgrafik soll das Galaxy S8 Plus ein ordentliches Stück größer sein als das S8
Die technischen Spezifikationen des Galaxy S8 Plus stehen fest: Mehr als einen Monat vor der offiziellen Präsentation ist nun ein Datenblatt geleakt.