Google bestätigt: Es wird neue Nexus-Geräte geben

Supergeil !178
Es waren alles nur Gerüchte: Google hat keine Absicht, die Nexus-Reihe einzustellen
Es waren alles nur Gerüchte: Google hat keine Absicht, die Nexus-Reihe einzustellen (© 2014 Google, CURVED Montage)

In Zukunft will Google zweigleisig fahren – in einem Interview bestätigt David Burke: "Wir arbeiten an einem Nexus-Gerät und an dem Open Source-Code", zitiert ReadWrite den Director of Engineering für Android. Somit wird es neben eigenständigen Smartphones und Tablets auch Raum für das Android Silver Project geben.

Diese Nachricht ist erfreulich, machte in den vergangenen Monaten doch immer wieder das Gerücht die Runde, dass es weder ein Nexus 6 noch ein Nexus 8 geben werde. Angeblich wollte sich Google aus der Produktion eigener Geräte herausziehen und ab 2015 lieber auf das Android Silver Project setzen– eine Zusammenarbeit mit anderen Herstellern, bei der Google nur das unmodifizierte Betriebssystem stellen würde. Ein ähnliches Prinzip gibt es bereits mit den den bekannten Google Play Editionen, etwa des HTC One M8 oder Samsung Galaxy S4.

Den jüngsten Gerüchten zufolge hat Google HTC beauftragt, um ein Tablet unter dem Codenamen Volantis zu produzieren. Tatsächlich könnte sich dahinter nun das Nexus 9 verbergen, das anstelle des erhofften Nexus 8 geplant sein könnte.

"You have to live and breathe the code you are developing"

Für David Burke steht die Wahl zwischen einem Nexus-Gerät und Android Silver gar nicht erst zur Debatte: "Es gibt keine Möglichkeit, wie du einen Open Source Code programmieren willst, ohne nicht auch an einem Smartphone oder Tablet zu arbeiten. Du musst den Code, an dem du arbeitest, leben und atmen." Viele Menschen hätten den Schluss gezogen, dass Google kein Interesse an einem Nexus 6 oder Nexus 8 hätte, da das Unternehmen das besagte Android Silver Project entwickelt. Dessen Stand ist wiederum noch unklar, David Burke wollte dessen Status nicht weiter kommentieren.


Weitere Artikel zum Thema
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
1
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Unfassbar !6Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Januar
Michael Keller
Das aktuelle Update soll auf dem Xperia XZ alle bekannten Sicherheitslücken stopfen
Sony stellt Googles Sicherheitsupdate von Januar 2017 zur Verfügung: zunächst für das Xperia XZ und das Xperia X Performance.