Google Maps: Update soll Restaurant-Suche vereinfachen

Google hat seine Restaurantsuche in Maps verbessert – allerdings noch nicht in allen Regionen
Google hat seine Restaurantsuche in Maps verbessert – allerdings noch nicht in allen Regionen(© 2015 CURVED Montage)

Schon jetzt gibt Google Maps über die Funktion "Meine Umgebung erkunden" neben Shopping-Vorschlägen, Sehenswürdigkeiten auch Restaurants oder andere Vorschläge zum Thema Essen und Trinken aus. Dabei sucht Google – je nach Tageszeit – die besten Vorschläge heraus. Nun hat Google seine Maps-App überarbeitet und will Nutzern noch besser bei der Suche nach dem optimalen Restaurant unterstützen.

Zunächst in den USA und Großbritannien sollen sich Android-Anwender mit der Google Maps-App auch über die Qualität von Restaurants informieren können, wie Google in seinem Maps-Blog schreibt. Ein entsprechendes Update für die Android-App soll in den Google Play-Stores dieser Länder bereits erhältlich sein – iOS-Nutzer bleiben bislang noch außen vor.

Google Maps mit Gaststätten-Empfehlungen

Während die bisherige Version von Google Maps lediglich zum betreffenden Zeitpunkt geöffnete Gaststätten ausgibt, lässt sich mit der neuen Ausgabe der Karten-App auch nach den besten Speiselokalen für das Mittag- oder Abendessen suchen. Für die Städte San Francisco, New York City und London bereichert Google die Einträge sogar um Rezensionen und Empfehlungen.

Außerdem gibt Google Maps nun auch Ratschläge für Orte zum Essen, die sich abseits von Restaurants befinden. Dazu gehören beispielsweise schöne Aussichtspunkte, Parks für ein Picknick oder verkehrsarme Orte, an denen die Mittagspause in Ruhe genossen werden kann. Noch profitieren deutsche Nutzer von den neuen Features nicht – wann die erweiterte Suche auch hierzulande erhältlich sein wird, verrät Google noch nicht.


Weitere Artikel zum Thema
Die iOS 11 Public Beta steht für iPhone und iPad zum Down­load bereit
Jan Johannsen4
Her damit !6iOS 11 bringt unter anderem ein neu gestaltetes Kontrollzentrum mit.
Apple hat die Public Beta von iOS 11 zum Download freigegeben. Damit können jetzt alle das neue Betriebssystem ausprobieren – auf eigene Gefahr.
Offi­zi­ell bestä­tigt: Super Nintendo Clas­sic Edition kommt – mit neuem Spiel
Marco Engelien5
UPDATEHer damit !9Die europäische "Super Nintendo"-Version sah anders aus als das US-Pendant.
Nintendo hat die Super Nintendo Classic Edition bestätigt. Die Retro-Konsole kommt im September mit einem bisher unveröffentlichten Spiel.
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller14
Naja !6Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.