Google Nexus 5: Lollipop-Update auf Android 5.1 ist da

Her damit !11
Mit Android 5.1 soll der RAM Eures Google Nexus 5 besser genutzt werden
Mit Android 5.1 soll der RAM Eures Google Nexus 5 besser genutzt werden(© 2014 CURVED)

Neue Sicherheits-Features für das Google Nexus 5: Erste Nutzer berichten, dass das Update auf Android 5.1 Lollipop nun für Ihr Gerät via OTA-Download zur Verfügung steht. Bis das Update auf allen Geräten angekommen ist, können noch ein paar Tage vergehen, da der Rollout wie üblich Schritt für Schritt erfolgt.

Mit Android 5.1 soll das Nexus 5 vor allem in den Genuss neuer Sicherheits-Features kommen. Basierend auf den Erfahrungen mit Android 5.1 auf dem Nexus 6 sollte nun auch der Vorgänger besser abgesichert sein, wenn das Smartphone verloren geht oder gestohlen wird, berichtet PhoneArena.

Verbesserte Performance mit Android 5.1

Mit Android 5.1 bleibt Euer Google-Account auf dem Nexus 6 beispielsweise auch dann aktiv, wenn das Smartphone von einem unbefugten Nutzer entsperrt wird, sodass Ihr Eure Daten sichern könnt. Ob dieses Feature namens "Device Protection" allerdings auf allen Android-Geräten mit Android 5.1 automatisch zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht geklärt. Sobald das Update da ist, werden Praxis-Tests dies zeigen.

Weitere Änderungen der neuen Lollipop-Version betreffen die Performance: So sollen beispielsweise Apps schneller geöffnet werden können, da der Arbeitsspeicher optimaler genutzt wird. Auch der Akku des Nexus 5 sollte mit Android 5.1 länger durchhalten. Insgesamt soll das Betriebssystem durch das Update stabiler werden. Das Update hat die Größe von 220,7 MB. Vor dem Download solltet Ihr sicherstellen, dass Euer Nexus 5 mit via WLAN mit dem Internet verbunden ist und der Ladezustand des Akkus mindestens 50 Prozent beträgt.


Weitere Artikel zum Thema
Elephone S8: Verkauf des Mi-Mix-Klones gest­ar­tet
Jan Johannsen1
Elephone S8: Vorne fast nur Display und hinten changierende Farben.
Das Xiaomi Mi Mix war mit seinem randlosen Display der Hingucker Ende 2016. Das Elephone S8 kostet deutlich weniger als sein Vorbild.
LG V30: Teaser zieht das Display in die Breite
Christoph Lübben1
Das LG V30 sieht voraussichtlich so aus
Das LG V30 geht in die Breite: Ein Teaser weist nun auf das Display-Seitenverhältnis. Zudem wird es mit dem Smartphone wohl "V-arbenfroh".
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.