Google Pixel 2 könnte wie das LG G6 ein 18:9-Display erhalten

Her damit5
Das Google Pixel besitzt noch ein Display im 16:9-Format
Das Google Pixel besitzt noch ein Display im 16:9-Format(© 2016 Markus Mielek/Google)

Nicht nur aus Nächstenliebe? Das Google Pixel 2 könnte ebenfalls wie das LG G6 und Samsung Galaxy S8 über ein Display mit einem Seitenverhältnis von 18:9 verfügen. Einen Hinweis darauf liefert Google selbst: Der Suchmaschinenriese arbeitet daran, dass das neue Bildschirm-Format bald von vielen Apps unterstützt wird.

Ein Google Pixel 2 mit 18:9-Display ist nicht unwahrscheinlich. Denn Google hat auf seinem Entwickler-Blog eine Anleitung veröffentlicht, die App-Anpassungen auf das neue Seitenverhältnis beschreibt. Demnach könnte der Suchmaschinenriese selber ein Interesse daran haben, dass schon bald möglichst viele Programme im Play Store Bildschirm-Formate jenseits von 16:9 unterstützen.

Genügend Vorlauf

Zum erwarteten Release des Google Pixel 2 im Herbst 2017 könnten dadurch bereits zahlreiche Apps bereitstehen, die auch für die Nutzung mit einem 18:9-Smartphone optimiert sind. Der Anleitung zufolge können Entwickler die Anpassung durch wenige Code-Zeilen vornehmen. Schon bald dürften zumindest die beliebtesten Programme im Play Store also das neue Seitenverhältnis unterstützen.

Das Google Pixel 2 und das Google Pixel 2 XL sollen auf die Codenamen "Muskie" und "Walleye" hören. Angeblich sollen beide Modelle wie etwa auch das iPhone 7 auf einen Kopfhöreranschluss verzichten. Noch ist nicht bekannt, welche Hardware in den Flaggschiffen verbaut wird, es ist aber durchaus vorstellbar, dass die Wahl auf einen Snapdragon 835-Chipsatz fällt. HTC soll die Produktion der Top-Smartphones übernehmen – wie auch schon bei den Vorgängermodellen. 2018 könnte das Pixel 3 jedoch etwa von LG hergestellt werden.


Weitere Artikel zum Thema
Google Pixel 3a XL im Test: Kann es mit aktu­el­len Smart­pho­nes mithal­ten?
Lukas Klaas
Das Pixel 3a liegt mit der matten Rückseite gut in der Hand.
Das Google Pixel 3a XL im Test: Wir haben das Google-Phone für euch von Kamera bis Leistung auf Herz und Nieren getestet.
Google kopiert AirDrop: Nearby Share versen­det Daten zwischen Smart­pho­nes
Guido Karsten
Apples Airdrop beherrscht den einfachen Datenaustausch schon seit Längerem
Google klaut von Apple, endlich. Mit Nearby Sharing will das Unternehmen einen simplen Dienst für den lokalen Datentausch einführen.
Android 11, Pixel 4a und Co.: Google I/O 2020 findet im Mai statt
Francis Lido
Sundar Pichai hat die Google I/O 2020 angekündigt
Die Google I/O 2020 findet Mitte Mai statt. Android 11 und das Google Pixel 4a (XL) sind voraussichtlich die Highlights des Events.