Google Pixel- oder Nexus-Smartphones: Diese Sony-Kameras kommen zum Einsatz

Her damit !34
So soll das kleinere der beiden neuen Google-Smartphones aussehen
So soll das kleinere der beiden neuen Google-Smartphones aussehen(© 2016 AndroidPure)

Im Oktober sollen zwei neue Google-Smartphones mit Android 7 Nougat auf den Markt kommen, die von HTC hergestellt werden. Der Leaker LlabTooFeR ist gerade für Informationen zu Produkten des taiwanesischen Herstellers bekannt – und auch zu den Nexus- beziehungsweise Pixel-Geräten hat er Neuigkeiten zu vermelden. Er will herausgefunden haben, welche Kamerasensoren verbaut werden.

Das HTC Nexus M1 alias Marlin alias Pixel XL als auch das HTC Nexus S1 alias Sailfish alias Pixel sollen dem Leak-Experten zufolge beide die gleichen Kamerasensoren aus der Herstellung von Sony erhalten. Auf der Vorderseite soll demnach der Sony IMX 179-Sensor zum Einsatz kommen. Für die Hauptkamera sei hingegen ein Sony IMX378-Sensor vorgesehen.

Weiterentwicklung der Nexus 6P-Kamera?

Für diejenigen, die nicht jeden Kamerasensor beim Namen kennen: Der IMX 179 arbeitete bereits hinter der Frontkamera des Nexus 6P. Interessanterweise war er auch davor schon in einem Nexus-Modell zu finden: Beim Nexus 5 nahm er allerdings noch die Bilder der Hauptkamera auf.

Für Rätselraten sorgt zurzeit noch der Sensor der Hauptkamera in den neuen Google-Smartphones. Bislang ist nichts über einen IMX378 bekannt. Einem Kommentar unter dem Tweet von LlabTooFeR zufolge soll es sich hierbei offenbar um eine Art Weiterentwicklung des IMX 377CQT-Sensors handeln, der als Teil der Hauptkamera des Nexus 6P für beeindruckende Bilder sorgte. Das neue Bauteil soll nun eine größere Oberfläche und mehr Bildpunkte bieten.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Supergeil !6Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten7
Naja !11Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth3
Unfassbar !10Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.