Google veröffentlicht Selfie-Slam-Android-Werbespot

Neuer Werbespot für Android: Google hat auf YouTube ein kurzes Video veröffentlicht, das Lust auf das Betriebssystem wecken soll. Mit dem nur 15 Sekunden langen Spot will Google die Vielfalt hervorheben, die es bei Android-Smartphones gibt – insbesondere in Bezug auf die Kameras.

In dem Film, der vom Stil her an South Park erinnert, ist ein Basketballspieler zu sehen, der zu einem Slam Dunk ansetzt. Während er in der Luft ist, wird er von den begeisterten Zuschauern fotografiert – und lichtet sich selbst mit einem Selfie ab, als er den Ball im Korb versenkt. Der Spot endet mit den Worten: "android. be together. not the same."

Smartphone-Kameras im Fokus

Mit dem Video geht Google auf einen anhaltenden Trend ein: Denn die Leistungsfähigkeit von Kameras ist immer häufiger ein Aspekt, der die Kaufentscheidung bei Smartphones beeinflusst. Vor allem starke Frontkameras liegen seit einiger Zeit im Trend, weil sich viele Smartphone-Nutzer gerne mit Selfies selbst ablichten. Die entsprechende Technik wurde schnell zu einem wichtigen Feature aktueller Smartphones.

So entwickelt sich beispielsweise die Auflösung von 5 MP für Kameras auf der Vorderseite auch bei Mittelklasse-Smartphones langsam zum Standard – und ist längst kein Alleinstellungsmerkmal von Vorzeigemodellen wie dem Samsung Galaxy S6 mehr.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Tab S3 erhält offen­bar besse­ren Sound und unter­stützt Samsungs S Pen
Guido Karsten
Her damit !22Das Galaxy Tab S3 wird auch einen Fingerabdrucksensor besitzen
Die Anleitung des Galaxy Tab S3 ist geleakt: Sie verrät nicht nur einiges über Ausstattungsmerkmale, sondern auch über den geplanten S-Pen-Support.
Apple arbei­tet an kabel­lo­ser Lade­funk­tion: Einsatz im iPhone 8 nicht sicher
Guido Karsten11
Peinlich !18Auch Konzept-Designer rechnen mit einem kabellos aufladbaren iPhone 8
Einige Android-Smartphones können es schon, das iPhone soll es bald lernen: Doch wird wirklich schon das iPhone 8 kabellos aufgeladen werden können?
Galaxy S8 und LG G6 in Klar­sicht­hülle gele­akt: Die Flagg­schiffe für 2017
Guido Karsten18
Her damit !37Links: Samsungs Galaxy S8. Rechts: das LG G6
Das LG G6 und das Galaxy S8 wurden erneut geleakt: Renderbilder zeigen die beiden Spitzenmodelle in durchsichtigen Kunststoff-Schutzhüllen.