Hinweis aufs Surface Phone? Microsoft aktualisiert Anruf-App

Her damit !11
Das neue Microsoft-Smartphone soll angeblich außerhalb der Lumia-Reihe (Foto) erscheinen
Das neue Microsoft-Smartphone soll angeblich außerhalb der Lumia-Reihe (Foto) erscheinen(© 2016 CURVED)

Ein minimales Update in der Telefon-App von Windows Mobile könnte ein Indiz auf das Surface Phone sein: Microsoft hat die Anruf-Anwendung seines eingestaubten Betriebssystems aktualisiert – und heizt damit die Gerüchte um ein neues Smartphone an.

Ein veränderter Hintergrund, eine neue Darstellung der Icons und der Schrift sowie die Korrektur von kleineren Fehlern – die Änderungen in der Telefon-App, die zunächst ein Reddit-Nutzer bemerkte, sind nicht nur marginal, vielmehr stellt sich eine Frage: Warum aktualisiert Microsoft eine Anwendung für ein Betriebssystem, an dem bereits seit einiger Zeit nicht mehr aktiv entwickelt wird? Hinter der überraschenden Wartung der Anwendung steckt womöglich viel mehr, vermutet das Magazin MSPowerUser. Das Update gilt als Hinweis auf ein kommendes Surface Phone.

Release in 2019?

Die Vermutung: Die Entwickler könnten die verschiedenen Microsoft-Apps bereits auf ein bald erscheinendes Smartphone vorbereiten. Gerüchte, dass wir bereits im nächsten Jahr ein generalüberholtes Surface Phone zu Gesicht bekommen, halten sich ohnehin hartnäckig. Möglicherweise verbirgt es sich hinter dem internen Codenamen "Andromeda". Dieser könnte allerdings auch für ein Mini-Tablet mit Telefonfunktionen stehen.

Sollte sich das Gerücht bewahrheiten, muss das nicht unbedingt bedeuten, dass Microsoft sein altes Betriebssystem wiederaufleben lässt oder sein Glück mit einer neuen Plattform versucht. Windows Mobile ist komplett vom Markt verschwunden und Android sowie iOS teilen sich ein Duopol. Es wäre daher auch durchaus denkbar, dass Microsoft bei Smartphones künftig auf Android setzt.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One S All-Digi­tal Edition und Game Pass Ulti­mate sind offi­zi­ell
Francis Lido
So sieht die Xbox One S All-Digital Edition aus
Die Xbox One S All-Digital Edition kommt im Mai 2019. Passend dazu hat Microsoft außerdem den Game Pass Ultimate vorgestellt.
AirPods erhal­ten starke Konkur­renz: von Micro­soft und Libra­tone
Michael Keller
Apples AirPods (Bild) erhalten starke Konkurrenz – etwa durch die Microsoft Surface Buds
Die AirPods sind ein sehr erfolgreiches Apple-Produkt. Das ruft Konkurrenten auf den Plan: zum Beispiel in Form der Microsoft Surface Buds.
Hacke­r­an­griff auf Outlook: Micro­soft stopft Sicher­heits­lücke sehr spät
Guido Karsten
Nicht nur E-Mail-Adressen von Microsoft Outlook waren das Ziel der Angreifer
Hacker konnten wegen eines Sicherheitslecks bei Microsoft Daten von E-Mail-Postfächern abgreifen. Outlook, Hotmail und MSN sollen betroffen sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.