HTC 10: Rabatt-Aktion spart Euch 100 Euro

Supergeil !7
Bis Mitte September 2016 könnt Ihr beim Kauf des HTC 10 sparen
Bis Mitte September 2016 könnt Ihr beim Kauf des HTC 10 sparen(© 2016 CURVED)

Neues Sommerangebot zum HTC 10 gestartet: Das Unternehmen aus Taiwan bietet Euch ab sofort sein aktuelles Vorzeigemodell günstiger an – beim Kauf des Top-Smartphones könnt Ihr noch bis Mitte September 2016 ganze 100 Euro sparen.

Um von dem Angebot zu profitieren, müsst Ihr das HTC 10 im Online-Shop des Herstellers erwerben, wie HTC in einer Pressemitteilung bekannt gibt. Wenn Ihr das Smartphone auf der Webseite zu Eurem Einkaufswagen hinzufügt und zur Kasse geht, erscheint eine Maske für Promo-Codes, in die Ihr lediglich "HTC100" eingeben müsst. Anschließend wird Euch der Rabatt gutgeschrieben, sodass der Kaufpreis nur noch 599 Euro beträgt. Das Angebot für den Nachfolger des HTC One M9 gilt bis zum 14. September 2016.

Update auf Android Nougat noch 2016

Das graue Modell des HTC 10 scheint allerdings derzeit im Online-Shop des Unternehmens vergriffen zu sein – in Silber und Gold ist das Smartphone aber erhältlich. Laut HTC wurde das High-End-Gerät erst unlängst mit dem EISA-Award "Best Advanced Smartphone 2016-2017" ausgezeichnet. Wenn Ihr noch über den Kauf des Smartphones nachdenkt, kann Euch unser ausführlicher Testbericht vielleicht als Entscheidungshilfe dienen.

Derweil gibt es auch Neuigkeiten zum Update auf Android 7.0 Nougat: Noch im Jahr 2016 soll die Aktualisierung für das HTC 10 ausgerollt werden. Voraussichtlich wird es im vierten Quartal dieses Jahres so weit sein – möglicherweise also schon im Oktober. Diese Zeitangabe gilt für Geräte ohne Mobilfunkanbieterbindung; Smartphones, die über einen Mobilfunkanbieter erworben wurden, sollen das Update dann Anfang 2017 erhalten.


Weitere Artikel zum Thema
Nougat-Update für Galaxy A3 (2017) und J7 (2016) steht vor der Tür
Das Galaxy A3 (2017) sowie das J7 (2016) und Tab A 8.0 (2015) erhalten demnächst Android Nougat
Nach den High-End-Geräten folgen die älteren Smartphones und Einsteigermodelle: Für das Galaxy A3 (2017) und das J7 (2016) naht nun das Nougat-Update.
Razer könnte ein Smart­phone für Hard­core-Gamer entwi­ckeln
Michael Keller2
Mit Razer verbinden die Meisten sicherlich Gaming-Hardware
Razer könnte an einem eigenen Smartphone arbeiten: Mit dem Gerät will das Unternehmen offenbar seine Hauptkundschaft ansprechen: "Hardcore-Gamer".
Geheim­nis­vol­les Buil­ding 8: Kommt das Face­book-Smart­phone?
Jan Johannsen
Google hat Project Ara eingestellt, aber viele ehemalige Mitarbeiter werkeln inzwischen für Facebook an modularen Gadgets.
Ein neues Patent und ehemalige Mitarbeiter von Googles Project Ara: Die Gerüchte um ein Smartphone aus dem Hause Facebook mehren sich.