HTC Desire 526G: Neues Einsteiger-Gerät entdeckt

Bringt HTC neben dem Desire 320 ein weiteres Einsteiger-Smartphone auf den Markt?
Bringt HTC neben dem Desire 320 ein weiteres Einsteiger-Smartphone auf den Markt?(© 2015 HTC)

Noch ein HTC Desire für Einsteiger: Via Twitter verkünden die Leak-Experten von @upleaks, ein neues Smartphone des taiwanesischen Unternehmens namens HTC Desire 526G entdeckt zu haben. Dazu gibt es auch gleich die ersten technischen Ausstattungsmerkmale, die mehr versprechen als das nahende HTC Desire 320

Wenn es stimmt, was der angesprochene Tweet verspricht, dann bekommen preisbewusste HTC-Fans bald ein weiteres Low-End-Smartphone angeboten: das HTC Desire 526G mit dem Codenamen V02. Dahinter soll sich ein Gerät mit 4,7-Zoll-qHD-Display verbergen. Damit hätte es die gleiche Bildschirmdiagonale wie das iPhone 6. Die bisher bekannten Hardware-Spezifikationen fallen laut @upleaks zudem teilweise besser aus als beim vor Kurzem von HTC angekündigten Desire 320.

HTC Desire 526G: Preis und Release unbekannt

So soll das HTC Desire 526G über einem MediaTek-Octa-Core ausgestattet sein. Vier der Prozessorkerne kommen demnach mit einer Taktfrequenz von 1,7 GHz, die vier verbliebenen laufen mit 1,3 GHz. Zudem soll das Smartphone über einen 2000 mAh großen Akku verfügen. Der Akku fällt demnach genauso groß aus wie beim HTC Desire 310.

Die Kameras des noch nicht offiziell angekündigten Smartphones sind dagegen mit mehr Megapixeln ausgestattet als die des kommenden Desire 320. Dieses besitzt lediglich eine 5-Megapixel-Kamera hinten und sogar nur eine 0,3-Megapixel-Kamera vorne. Das HTC Desire 526 wirft mit einer 8-Megapixel-Kamera hinten und 2 Megapixeln vorn jeweils einige Bildpunkte mehr in die Waagschale. Das HTC Desire 526G dürfte aufgrund der besseren Ausstattung preislich höher ausfallen als das für Ende Januar angekündigte Desire 320, das zur Markteinführung 149 Euro kosten soll. Wie viele Geldscheine für ein eventuelles Desire 526G über die Ladentheke wandern müssen, ist noch nicht bekannt. Ebenso wenig wie ein möglicher Release-Termin.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !7Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.