HTC One M8 und M7: Lollipop für GP-Editionen verschoben

Unfassbar !31
Das HTC One M8 wartet weiter auf seinen Lolli
Das HTC One M8 wartet weiter auf seinen Lolli(© 2014 CURVED)

Eigentlich sollten die Google Play Editionen des HTC One M8 und seines Vorgängers HTC One (M7) bereits mit Android 5.0 Lollipop laufen. Aus dem für vergangenen Freitag angekündigten Update wurde ganz offensichtlich nichts. Einen neuen Release-Termin gibt es noch nicht.

Auf Anordnung von Google muss die neue Software-Version noch einmal überholt werden und verschiebt sich dadurch nach hinten. Das verriet HTC-Produktmanager Mo Versi via Twitter, als er mehrfach auf das Update angesprochen wurde. Einen neuen Termin wollte er dabei nicht nennen, versprach aber eine entsprechende Ankündigung, sobald Google grünes Licht gegeben hat – diesmal sollte dem Download ab dem Zeitpunkt der Terminbekanntgabe also eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Und wieder eine Verschiebung

Bereits der zuletzt genannte Release-Termin am 21. November stellte eine Verschiebung dar. Eigentlich sollte Android 5.0 Lollipop für HTC One M8 und HTC One bereits am Anfang derselben Woche zum Download bereitstehen. Vor diesem Hintergrund ist es natürlich verständlich, dass man nicht erneut eine Ankündigung machen möchte, ehe das dem Update auch wirklich nichts mehr im Wege steht.

Es bleibt zu hoffen, dass Android 5.0 Lollipop für die regulären Versionen des HTC One M8 und seines Vorgängers unter einem besseren Stern stehen und von derlei Querelen verschont bleiben. Diese kommen im Gegensatz zur "nackten" Android-Software der nur in den USA erhältlichen Google Play Editionen mit HTCs hauseigener Sense-Nutzeroberfläche daher und bedürfen ohnehin noch etwas mehr Anpassung. Hier hat sich HTC mit dem Update-Zeitraum entsprechend etwas vager gehalten: Binnen 90 Tagen nach Start des Rollouts seitens Google will man das Update ausliefern. Diese Frist läuft auf den Tag genau am 01. Februar 2015 ab. Wir drücken die Daumen für einen baldigen Release – natürlich auch für all die anderen Geräte, die auf Android 5.0 Lollipop warten.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Neue Hinweise auf Dual-Front­ka­mera
Guido Karsten
Links vom Lautsprecher des iPhone 8 soll die geheimnisvolle 3D-Kamera zu finden sein
Was wird die Frontkamera des iPhone 8 alles können? Schematische Zeichnungen weisen auf mehrere Öffnungen neben dem Lautsprecher hin.
Dieses Tool sagt Euch, welche Emojis cool sind – und welche nicht
Michael Keller
Emojis sind mitunter nur für einen begrenzten Zeitraum "in"
Welche Emojis liegen im Trend und welche nicht? Emojipedia hat das Tool "Emoji Trends" veröffentlicht, damit Ihr diese Frage beantworten könnt.
Ikea-Lampen unter­stüt­zen bald Alexa, Google Home und Apple HomeKit
4
Ikea bietet neben Möbeln auch Smart-Home-Produkte an
Ikea wird ansprechbar: Noch im Sommer 2017 sollen smarte Lampen der "TRÅDFRI"-Reihe mit Amazon Alexa, Siri und Google Assistant kompatibel sein.