HTC One M8 und M7: Lollipop für GP-Editionen verschoben

Unfassbar !31
Das HTC One M8 wartet weiter auf seinen Lolli
Das HTC One M8 wartet weiter auf seinen Lolli(© 2014 CURVED)

Eigentlich sollten die Google Play Editionen des HTC One M8 und seines Vorgängers HTC One (M7) bereits mit Android 5.0 Lollipop laufen. Aus dem für vergangenen Freitag angekündigten Update wurde ganz offensichtlich nichts. Einen neuen Release-Termin gibt es noch nicht.

Auf Anordnung von Google muss die neue Software-Version noch einmal überholt werden und verschiebt sich dadurch nach hinten. Das verriet HTC-Produktmanager Mo Versi via Twitter, als er mehrfach auf das Update angesprochen wurde. Einen neuen Termin wollte er dabei nicht nennen, versprach aber eine entsprechende Ankündigung, sobald Google grünes Licht gegeben hat – diesmal sollte dem Download ab dem Zeitpunkt der Terminbekanntgabe also eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Und wieder eine Verschiebung

Bereits der zuletzt genannte Release-Termin am 21. November stellte eine Verschiebung dar. Eigentlich sollte Android 5.0 Lollipop für HTC One M8 und HTC One bereits am Anfang derselben Woche zum Download bereitstehen. Vor diesem Hintergrund ist es natürlich verständlich, dass man nicht erneut eine Ankündigung machen möchte, ehe das dem Update auch wirklich nichts mehr im Wege steht.

Es bleibt zu hoffen, dass Android 5.0 Lollipop für die regulären Versionen des HTC One M8 und seines Vorgängers unter einem besseren Stern stehen und von derlei Querelen verschont bleiben. Diese kommen im Gegensatz zur "nackten" Android-Software der nur in den USA erhältlichen Google Play Editionen mit HTCs hauseigener Sense-Nutzeroberfläche daher und bedürfen ohnehin noch etwas mehr Anpassung. Hier hat sich HTC mit dem Update-Zeitraum entsprechend etwas vager gehalten: Binnen 90 Tagen nach Start des Rollouts seitens Google will man das Update ausliefern. Diese Frist läuft auf den Tag genau am 01. Februar 2015 ab. Wir drücken die Daumen für einen baldigen Release – natürlich auch für all die anderen Geräte, die auf Android 5.0 Lollipop warten.


Weitere Artikel zum Thema
Android 8.0 Oreo ist offi­zi­ell
Marco Engelien13
UPDATEAndroid O heißt Android 8.0 Oreo.
Google hat die fertige Version seines nächsten Betriebssystems offiziell vorgestellt und enthüllt, wofür das "O" steht: Android 8.0 Oreo.
WhatsApp inte­griert prak­ti­sche Such­funk­tion für Chats und Grup­pen
Guido Karsten
Apps
Die Macher von WhatsApp arbeiten derzeit an einer verbesserten Suchfunktion. Mit ihr sollt Ihr in Zukunft gezielt Eure Chats durchstöbern können.
OnePlus 5 in Slate Gray nun auch mit 8 GB RAM und mehr Spei­cher zu haben
Lars Wertgen
Das OnePlus 5 in Slate Gray gibt es jetzt mit noch mehr Speicher
Das OnePlus 5 mit 8 GB RAM gibt es nun auch in Slate Gray. Bei den anderen Farben seid Ihr weiterhin auf eine Ausstattungsvariante beschränkt.