HTC One M8 und M7: Lollipop für GP-Editionen verschoben

Unfassbar !31
Das HTC One M8 wartet weiter auf seinen Lolli
Das HTC One M8 wartet weiter auf seinen Lolli(© 2014 CURVED)

Eigentlich sollten die Google Play Editionen des HTC One M8 und seines Vorgängers HTC One (M7) bereits mit Android 5.0 Lollipop laufen. Aus dem für vergangenen Freitag angekündigten Update wurde ganz offensichtlich nichts. Einen neuen Release-Termin gibt es noch nicht.

Auf Anordnung von Google muss die neue Software-Version noch einmal überholt werden und verschiebt sich dadurch nach hinten. Das verriet HTC-Produktmanager Mo Versi via Twitter, als er mehrfach auf das Update angesprochen wurde. Einen neuen Termin wollte er dabei nicht nennen, versprach aber eine entsprechende Ankündigung, sobald Google grünes Licht gegeben hat – diesmal sollte dem Download ab dem Zeitpunkt der Terminbekanntgabe also eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Und wieder eine Verschiebung

Bereits der zuletzt genannte Release-Termin am 21. November stellte eine Verschiebung dar. Eigentlich sollte Android 5.0 Lollipop für HTC One M8 und HTC One bereits am Anfang derselben Woche zum Download bereitstehen. Vor diesem Hintergrund ist es natürlich verständlich, dass man nicht erneut eine Ankündigung machen möchte, ehe das dem Update auch wirklich nichts mehr im Wege steht.

Es bleibt zu hoffen, dass Android 5.0 Lollipop für die regulären Versionen des HTC One M8 und seines Vorgängers unter einem besseren Stern stehen und von derlei Querelen verschont bleiben. Diese kommen im Gegensatz zur "nackten" Android-Software der nur in den USA erhältlichen Google Play Editionen mit HTCs hauseigener Sense-Nutzeroberfläche daher und bedürfen ohnehin noch etwas mehr Anpassung. Hier hat sich HTC mit dem Update-Zeitraum entsprechend etwas vager gehalten: Binnen 90 Tagen nach Start des Rollouts seitens Google will man das Update ausliefern. Diese Frist läuft auf den Tag genau am 01. Februar 2015 ab. Wir drücken die Daumen für einen baldigen Release – natürlich auch für all die anderen Geräte, die auf Android 5.0 Lollipop warten.

Weitere Artikel zum Thema
HTC One (M7): Update schließt Stagefright-Lücke
Michael Keller
Supergeil !6Das HTC One (M7) war im Jahr 2013 das Vorzeigemodell des Herstellers
Das HTC One (M7) erhält ein wichtiges Sicherheitsupdate – damit soll die Lücke Stagefright geschlossen werden.
Android Nougat läuft anschei­nend nicht mit Snap­dra­gon 800/801
Christoph Lübben
Peinlich !33Das Sony Xperia Z3 soll zu den Geräten gehören, auf denen Android Nougat nicht läuft
Android Nougat soll angeblich nicht auf Smartphones laufen, die einen Snapdragon 800/801-Chipsatz besitzen. Fehlende Treiber sollen der Grund sein.
HTC U11 Life erhält Update auf Android Pie – als erstes HTC-Smart­phone
Francis Lido
Wohl dank Android One erhält das HTC U11 Life Android Pie frühzeitig
Besitzer des HTC U11 Life sollten ihr Gerät demnächst auf Android Pie aktualisieren können. Der Rollout des Updates hat bereits begonnen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.