HTC One M9 schlägt iPhone 6 und Galaxy S6 – im Werbespot

Peinlich !154
Das HTC One M9 animiert in der Werbung zum Tanzen
Das HTC One M9 animiert in der Werbung zum Tanzen(© 2015 YouTube/HTC)

Welches ist das beste Smartphone: das HTC One M9, das iPhone 6 oder das Galaxy S6. Die einhellige Meinung der Testpersonen in drei Videos fällt zugunsten des One M9 aus, egal ob beim Sound, der Selfie-Qualität oder der Geschwindigkeit. Das Resultat überrascht nicht, handelt es sich doch um vergleichende Werbung.

Der Ablauf ist in allen drei Spots der gleiche: Ein Passant wird "spontan" gebeten, zwei Smartphones im Blindtest zu vergleichen. Am Ende stellt sich wenig überraschend heraus, dass es sich beim favorisierten Gerät um das HTC One M9 handelt. Interessanterweise geht das Modell der Kontrahenten nur aus der Beschreibung des Videos hervor, die Filmchen selbst erwähnen lediglich das eigene Smartphone, das sich bislang wesentlich schlechter Verkauft als der Vorgänger.

In der Werbung schneller als Samsungs Galaxy S6

So ist etwa beim "Selfie-Test" zu lesen, dass es sich beim anderen Gerät um ein iPhone 6 handelt, dessen Foto-Resultat im Vergleich zum HTC One M9 schlechtere Bilder bei widriger Beleuchtung liefern soll. Auch im zweiten "Sound-Test" tritt der Herausforderer gegen das aktuelle Top-Modell von Apple an, wo es die "spontan" befragte, leicht bekleidete Surferin zum Tanzen hinreißt.

Im dritten und letzten Video dreht sich alles um die Dauer, die die Testgeräte zum Öffnen von Apps und sonstigen Aufgaben benötigen. Das Resultat: Das HTC One M9 hat insgesamt 12 Sekunden weniger gebraucht – wofür allerdings genau, lässt sich kaum erahnen. Immerhin ist der Beschreibung zu entnehmen, dass es sich bei dem unterlegenen Gerät um ein Galaxy S6 gehandelt haben soll. Wer sich lieber noch mal eine andere Gegenüberstellung ansehen möchte, der findet im Folgenden den


Weitere Artikel zum Thema
Xbox One X: Vorbe­stel­lung star­tet nach der Games­com-Keynote
Guido Karsten
Die Xbox One X soll im November 2017 erscheinen
Am 20. August soll der Vorverkauf für die Xbox One X beginnen. Zum Launch wird allerdings ein wichtiger Titel fehlen.
Nokia 8 im Test: HMDs erstes Top-Smart­phone im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien1
Her damit !13Das Display des Nokia 8 überzeugt auf den ersten Blick
Nach dem Nokia 6 kommt das Nokia 8. Warum der Zahlensprung berechtigt ist und was HMDs Top-Smartphone anderen Geräten voraus hat, erfahrt Ihr hier.
Apple Watch 3 soll eSIM statt physi­scher SIM-Karte erhal­ten
Lars Wertgen
Die Apple Watch 3 erscheint voraussichtlich Ende 2017
Die Apple Watch 3 erhält angeblich eine eSIM. Dabei sind die Zugangsdaten zum Mobilfunknetz im Speicher der Uhr statt auf einer Chipkarte gespeichert.