HTC One M9 und M9 Plus: Foto von Evleaks zeigt das Duo

Her damit !33
Das hier könnten die ersten echten Bilder vom Design des HTC One M9 und einer Ultra-Variante sein
Das hier könnten die ersten echten Bilder vom Design des HTC One M9 und einer Ultra-Variante sein(© 2015 Twitter/evleaks)

Er kann es noch: Evan Blass, besser bekannt @evleaks, hat ein Bild des HTC One M9 und einer größeren Plus-Variante veröffentlicht – via gewohnt via Twitter. Eigentlich hatte sich Leak-Größe Blass gesundheitsbedingt zur Ruhe gesetzt, will's mit dem kommenden Top-Modell der Taiwaner aber offenbar noch mal wissen.

Gerade berichtet HTCSource unter Berufung auf einen Insider, dass das HTC One M9 doch nicht so aussehe wie der Vorgänger, sondern eher Ähnlichkeiten mit einem Nexus 9 aufweise, da meldet sich niemand geringerer als Evan Blass zu Wort. Der für seine Treffsicherheit bei Leaks bekannte Brancheninsider twitterte unlängst ein Bild, das vier Generationen von HTC-Flaggschiffen nebeneinander zeigt. Lapidarer Kommentar von Blass dazu: "Alte Gewohnheiten lassen sich nur schwer ablegen..."

HTC One M9 Plus oder Ultra?

Neben dem nie erschienenen HTC Edge, dem HTC One und seinem Nachfolger M8 zeigt sich so ein Smartphone-Duo, bei dem es sich wohl nur um das HTC One M9 handeln kann. Es ist in zwei Größen zu sehen, eine davon möglicherweise eine Art M9 Plus mit größerer Bildschirmdiagonale. Ein weiterer Unterschied findet sich unterhalb der beiden Displays: Beim kleineren Modell ist kein physischer Homebutton zu sehen. Oder der des größeren Ablegers dafür einen Fingerabdruckscanner enthält?

Tatsächlich gab es bereits im Vorfeld des Leaks Hinweise auf zwei unterschiedliche Ausführungen. So war neben dem Codenamen "Hima", unter dem das M9 geführt wird, auch von einem "Hima Ultra" die Rede – oder eben einem HTC One M9 Plus. Alle weiteren Gerüchte zum nahenden Top-Modell findet Ihr in der Übersicht von CURVED-Redakteur Amir. Ob und inwieweit Blass tatsächlich Recht behalten wird, bleibt zwar abzuwarten, seine Beziehungen zur Industrie dürfte aber immer noch bestehen.


Weitere Artikel zum Thema
Android 8.0 Oreo ist offi­zi­ell
Marco Engelien13
UPDATEAndroid O heißt Android 8.0 Oreo.
Google hat die fertige Version seines nächsten Betriebssystems offiziell vorgestellt und enthüllt, wofür das "O" steht: Android 8.0 Oreo.
WhatsApp inte­griert prak­ti­sche Such­funk­tion für Chats und Grup­pen
Guido Karsten
Apps
Die Macher von WhatsApp arbeiten derzeit an einer verbesserten Suchfunktion. Mit ihr sollt Ihr in Zukunft gezielt Eure Chats durchstöbern können.
OnePlus 5 in Slate Gray nun auch mit 8 GB RAM und mehr Spei­cher zu haben
Lars Wertgen
Das OnePlus 5 in Slate Gray gibt es jetzt mit noch mehr Speicher
Das OnePlus 5 mit 8 GB RAM gibt es nun auch in Slate Gray. Bei den anderen Farben seid Ihr weiterhin auf eine Ausstattungsvariante beschränkt.