HTC One X10: Leak-Experte Evan Blass verrät Specs und Release-Datum

Naja !13
So sieht das HTC One X10 dem Leak von Evan Blass zufolge aus
So sieht das HTC One X10 dem Leak von Evan Blass zufolge aus(© 2017 Twitter/evleaks)

Das HTC One X10 soll in den kommenden Monaten erscheinen: Der Leak-Experte Evan Blass aka @evleaks hat einen umfassenden Artikel zu dem neuen Phablet aus Taiwan veröffentlicht. Demnach stellt im Vergleich zum Vorgänger lediglich die Kamera ein echtes Upgrade dar.

Insgesamt soll das HTC One X10 eine beinahe identische Ausstattung wie das One X9 mitbringen, berichtet Blass auf VentureBeat. Das Smartphone verfügt demnach ebenfalls über ein 5,5-Zoll-Display, das mit 1920 x 1080 Pixeln in Full HD auflöst. Auch in Bezug auf den Speicher soll es keine Unterschiede geben: Das Gerät werde 3 GB RAM und 32 GB ROM bieten. Demnach könne das One X10 auch eher als "Auffrischung" bezeichnet werden denn als "Upgrade".

Stärkere Kamera, schwächerer Chip

Eine Verbesserung soll das HTC One X10 aber gegenüber dem Vorgänger erhalten haben: im Bereich der Fotografie. Die Hauptkamera soll mit 16,3 MP auflösen, während auf der Vorderseite eine 7,9-MP-Kamera für Selfies zur Verfügung steht. Zum Vergleich: Die Kamera auf der Rückseite des HTC One X9 löst mit 13 MP auf, die auf der Vorderseite mit 5 MP.

Für die besseren Kameras hat HTC aber offenbar an anderer Stelle gespart: Das HTC One X10 soll mit einem MediaTek-Prozessor ausgestattet sein, dessen acht Kerne jeweils mit 1,9 GHz getaktet sind. Das One X9 verfügt ebenfalls über einen achtkernigen MediaTek-Chipsatz, der allerdings die Taktung von 2,2 GHz aufweist. Blass zufolge soll der Release des Smartphones im ersten Quartal 2017 stattfinden – erst kürzlich hatte ein Leak angedeutet, dass es sogar bereits im Januar so weit sein könnte. Demnach wissen wir vermutlich schon in naher Zukunft, ob uns mit dem One X10 ein echtes Upgrade oder nur ein leichter "Refresh" erwartet.


Weitere Artikel zum Thema
HTC U12 Plus und U11 (Plus): Android Pie kommt bald
Francis Lido
Besitzer des HTC U12 Plus müssen sich noch mit Android Oreo begnügen
Wann erscheint Android Pie für HTC U12 Plus und U11 (Plus)? Der Hersteller macht nun genauere Angaben dazu.
HTC U13: Ein Flagg­schiff mit mittel­mä­ßi­ger Ausstat­tung?
Christoph Lübben
Her damit !16Vor seinem nächsten Flaggschiff könnte HTC auch einen Nachfolger des Mitteklasse-Modells U12 Life (Bild) präsentieren
Lebenszeichen von HTC: Offenbar arbeitet das Unternehmen an einem neuen Smartphone. Doch handelt es sich um das HTC U13?
Macht HTC Schluss? Viele Apps aus dem Google Play Store verschwun­den
Francis Lido
Peinlich !5HTC hat diverse Standard-Apps für seine Smartphones aus dem Play Store genommen
Zieht sich HTC aus dem Smartphone-Geschäft zurück? Das Entfernen diverser Apps aus dem Play Store könnte dafür sprechen.