HTC U11: Amazon Alexa kommt noch im Juli auf das Top-Smartphone

Die Assistentin Alexa kommt auf das HTC U11
Die Assistentin Alexa kommt auf das HTC U11(© 2017 CURVED)

Eine Alternative zum Google Assistant kommt auf das HTC U11: Wie das Unternehmen aus Taiwan via Twitter ankündigt, könnt Ihr auf dem Premium-Smartphone schon in naher Zukunft auch Amazon Alexa verwenden. Die Option wird bereits angezeigt, ist aber noch nicht freigeschaltet.

"Dein #HTCU11 ist kurz davor, einen neuen persönlichen Assistenten zu erhalten", schreibt HTC in dem Tweet, der auch ein kurzes Video enthält. Das HTC U11 unterwegs zu benutzen, soll mit Alexa deutlich einfacher werden. Auf dem Smartphone werde die digitale Assistentin von Amazon bereits angezeigt, wenn die neueste Version der Edge-Sense-App installiert ist, berichtet Android Authority. Besitzer des Smartphones könnten das Feature ab dem 17. Juli 2017 dann auch verwenden.

Besseres Feedback für Edge Sense

Mit Amazon Alexa stehen Euch ab diesem Tag auf dem HTC U11 insgesamt drei Assistenten zur Verfügung: Der Google Assistant und der HTC Companion sind bereits seit dem Release des Smartphones nutzbar. Die Möglichkeit, zwischen den drei Assistenten wählen zu können, ist ein besonderes Feature des aktuellen Vorzeigemodells von HTC.

Mit der neuesten Version von Edge Sense, die Ihr kostenlos aus dem Google Play Store herunterladen könnt, soll auch das Feedback verbessert werden: Eine neue Animation zeigt Euch an, wenn Ihr durch das Drücken des Rahmens einen Shortcut aktiviert habt. Ein paar Tipps und Tricks zur Einrichtung des Features auf dem HTC U11 haben wir für Euch an anderer Stelle zusammengetragen.


Weitere Artikel zum Thema
HTC U12 Plus und U11 (Plus): Android Pie kommt bald
Francis Lido
Besitzer des HTC U12 Plus müssen sich noch mit Android Oreo begnügen
Wann erscheint Android Pie für HTC U12 Plus und U11 (Plus)? Der Hersteller macht nun genauere Angaben dazu.
HTC U13: Ein Flagg­schiff mit mittel­mä­ßi­ger Ausstat­tung?
Christoph Lübben
Her damit18Vor seinem nächsten Flaggschiff könnte HTC auch einen Nachfolger des Mitteklasse-Modells U12 Life (Bild) präsentieren
Lebenszeichen von HTC: Offenbar arbeitet das Unternehmen an einem neuen Smartphone. Doch handelt es sich um das HTC U13?
Macht HTC Schluss? Viele Apps aus dem Google Play Store verschwun­den
Francis Lido
Nicht meins5HTC hat diverse Standard-Apps für seine Smartphones aus dem Play Store genommen
Zieht sich HTC aus dem Smartphone-Geschäft zurück? Das Entfernen diverser Apps aus dem Play Store könnte dafür sprechen.