Huawei Honor 7: Offizielles Launch-Video geleakt

Huawei hat es bis kurz vor der offiziellen Premiere tatsächlich geschafft, einen großen Teil der Informationen rund ums neue Smartphone Honor 7 zu verheimlichen – und nun bricht die Leak-Sintflut über den chinesischen Hersteller herein. Nachdem kurz vor der Vorstellung schon ein Hands-On-Video veröffentlicht wurde, ist nun sogar das offizielle Launch-Video ins Netz gelangt.

Zwar beantwortet das neue Hochglanz-Video mit stylischen Effekten längst nicht alle offenen Fragen, doch werden zumindest einige Dinge bestätigt und genauer gezeigt, die bislang nur aufgrund inoffizieller Informationen angenommen wurden. So zeigt uns das Launch-Video zum Huawei Honor 7 beispielsweise den Aufbau der Kamera und bestätigt dabei auch den Einsatz eines optischen Bildstabilisators.

Metallgehäuse und Fingerabdrucksensor

Der offizielle Videoclip, der vermutlich direkt zu Beginn der Vorstellung von Huaweis neuem Honor 7 vorgeführt werden sollte, zeigt zudem detailliert den Aufbau des Fingerabdrucksensors. Dieser ist auf der Rückseite mittig und unterhalb der Kamera untergebracht. Mit altbekannten Grafikeffekten verdeutlicht der Hersteller außerdem, dass das Gehäuse des Huawei Honor 7 aus widerstandsfähigem Metall besteht.

Was die Präsentation selbst betrifft, so stellt der Videoclip zum Honor 7 eher keine Besonderheit dar. Die Verwendung von 3D-Grafikeffekten zur virtuellen Aufsplittung Smartphones in seine Einzelteile wirkt mittlerweile etwas altbacken, auch wenn dies natürlich immer noch seinen Zweck erfüllt und deutlich macht, welche Features im Honor 7 stecken.

Ob es neben dem im Clip präsentierten Modell noch ein weiteres Gerät ohne Metallhülle und Fingerabdrucksensor geben wird, verrät der vermutlich letzte Leak übrigens auch nicht. Ebenso wissen wir noch nichts über die preisliche Gestaltung, so dass die Vorstellung des Honor 7 immer noch die eine oder andere Überraschung zu bieten haben könnte.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Preis soll bei knapp 1000 Euro liegen
Christoph Groth16
Her damit !68Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem inoffiziellen Konzept aussehen
Das Galaxy Note 8 wird offenbar das teuerste Samsung-Flaggschiff bisher – mit einem Preis von fast 1000 Euro. Zudem sind weitere Details geleakt.
OnePlus 5 soll bald auch in Gold erhält­lich sein
Guido Karsten1
Supergeil !7Das OnePlus 5 ist in Schwarz und Grau angekündigt worden
Das OnePlus 5 wurde in zwei Farbvarianten vorgestellt. Offenbar ist aber bereits eine dritte Option geplant.
HTC U11: Neue Featu­res für Edge Sense im Video vorge­stellt
Christoph Groth1
Supergeil !7HTC U11 Esdge Sense Feature Video
Mit einem Druck auf die Seiten des HTC U11 lassen sich bald noch mehr Funktionen ausführen. Welche genau, demonstriert bereits ein Video.