Huawei Mate 10 Pro erhält Auszeichnung für sein Design

Das Design des Huawei Mate 10 Pro hat die Jury offenbar überzeugt
Das Design des Huawei Mate 10 Pro hat die Jury offenbar überzeugt(© 2017 CURVED)

Die IF Design Awards 2018 wurden vergeben – und das Huawei Mate 10 Pro hat eine Auszeichnung ergattern können. Der chinesische Hersteller hat aber auch mit anderen Geräten die Jury überzeugt, so etwa mit einem Mittelklasse-Smartphone. Über die Awards hat das Unternehmen via Twitter informiert.

Neben dem Huawei Mate 10 Pro wurde auch das Huawei Mate 10 geehrt, das hierzulande aber nicht erhältlich ist. Diese Entscheidung dürfte wenig verwunderlich sein: Im Gegensatz zur Pro-Version besitzt das verwandte Top-Modell ein Display im 16:9-Format und etwas breitere Ränder, setzt aber auf das gleiche Design inklusive des breiten farblichen Streifens auf Höhe der Dualkamera.

Auszeichnung für erstes Notebook

Offenbar hat aber nicht nur die Mate-Serie bei den IF Design Awards geglänzt: Auch das Mittelklasse-Smartphone Huawei nova 2 hat eine Auszeichnung bekommen. Das Gerät besitzt im Gegensatz zum Huawei Mate 10 Pro nur eine einfarbige Rückseite, die etwa am unteren Rand farbliche Akzente setzt. Die Dualkamera ist eher unauffällig oben links positioniert, ohne irgendwelche Rahmen oder andere Design-Elemente.

Ebenfalls erwähnenswert ist der IF Design Award für das Huawei MateBook X. Es handelt sich hierbei um das erste Notebook des chinesischen Herstellers. Optisch kommt das Gerät recht schlank daher und erinnert etwas an die MacBook-Reihe von Apple. Verbaut ist ein 13-Zoll-Display, weshalb das Gerät durchaus kompakt ist. In unserem Test haben wir etwa die Verarbeitung des Gehäuses und den hochwertigen Look positiv hervorgehoben.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Mate 40: Erst 2021 erhält­lich?
Lars Wertgen
Der Nachfolger der Mate-30-Serie dürfte nicht so schnell nach Deutschland kommen
Die Präsentation des Huawei Mate 40 könnte bald steigen. Bis zu einem Release in Deutschland müsst ihr allerdings wohl noch länger warten.
Die besten Smart­pho­nes unter 200 Euro: Wo Spar­füchse 2020 zuschla­gen können
Guido Karsten
UPDATESelbst Smartphones mit großen Displays wie das Redmi Note 8T gibt es für unter 200 Euro
Auch für wenig Geld gibt es gute Handys. Die besten Smartphones unter 200 Euro von 2020 und 2019 haben wir für euch zusammengesucht.
Huawei ohne Android 11? So geht's mit EMUI 11 weiter
Michael Keller
Das Huawei P40 könnte von dem Update auf Harmony OS profitieren
Huawei will Features von Android 11 in seine Benutzeroberfläche EMUI 11 integrieren. Und auch das eigene Harmony OS wird weiterentwickelt.