Huawei P30 Lite: Das erhalten Vorbesteller gratis hinzu

Das Huawei P30 Lite ist ein günstiges Smartphone mit Triple-Kamera
Das Huawei P30 Lite ist ein günstiges Smartphone mit Triple-Kamera(© 2019 Huawei)

So viel kostet das Huawei P30 Lite zum Marktstart: Ab sofort könnt ihr das günstige Smartphone auch in Deutschland vorbestellen. Wenn ihr euch jetzt für das Gerät entscheidet, erhaltet ihr von Huawei Kopfhörer hinzu.

Das Huawei P30 Lite ist zum Start in Deutschland zum Preis von 369 Euro erhältlich. Laut Pressemitteilung des Herstellers steht es in den Farben "Peacock Blue", "Pearl White" und "Midnight Black" zur Verfügung. Wer das Smartphone vorbestellt, erhält die FreeBuds lite ohne Aufpreis dazu. Dabei handelt es sich um kabellose Kopfhörer im Wert von 129 Euro, deren Design an Apples AirPods erinnert. Das Angebot gilt bis zum 7. Mai 2019.

Huawei P30 Lite für hochauflösende Selfies

Das besondere Merkmal des Huawei P30 Lite ist die für diese Preisklasse ungewöhnlich starke Kamera. Sie verfügt über drei Linsen und ermöglicht Fotos mit der Auflösung von 48 MP. Im Nachtmodus soll die Kamera auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen ermöglichen – wenn auch bestimmt nicht so gute wie die Kamera des Huawei P30 Pro. Auf der Vorderseite bietet die Lite-Version zudem eine 24-MP-Kamera für Selfies.

Zur weiteren Ausstattung des Huawei P30 Lite gehört unter anderem ein Display, das in der Diagonale 6,15 Zoll misst und in Full HD Plus auflöst. Der Arbeitsspeicher umfasst 4 GB, der interne Speicherplatz 128 GB (erweiterbar). Der Akku hat die Kapazität von 3340 mAh und unterstützt die Schnellladetechnologie QuickCharge. Ab dem 8. Mai 2019 ist das Smartphone auch regulär in Ladengeschäften erhältlich. Huawei hat das Handy bereits Anfang April vorgestellt.


Weitere Artikel zum Thema
Neue Hoff­nung: Huawei P50 wieder mit Google-Diens­ten?
Sebastian Johannsen
Nicht meins5Huawei bald wieder mit Google-Diensten? Es darf gehofft werden.
Wird Huawei bald von der Handelssperre befreit? Zumindest soll der Fall neu geprüft werden. Vielleicht kommt das P50 dann schon mit Google-Diensten.
Smart­phone-Tests 2020: Die besten Fotos aus unse­ren Reviews
Christoph Lübben
Viele schöne Fotos haben wir 2020 in unseren Smartphone-Tests gemacht. Und das hier ist die wohl beste Aufnahme
Ein Blick zurück auf unsere Smartphone-Tests aus 2020: Hier findet ihr die coolsten Fotos aus allen Reviews der CURVED-Redaktion.
Huawei Mate 40 Pro im Test: Ein König ohne Schloss
Lars Wertgen
Gefällt mir19Das Huawei Mate 40 Pro kostet etwa 1200 Euro
Das Huawei Mate 40 Pro begeistert im Test – auch ohne Google-Dienste. Der Minuspunkt ist nicht nur wegen der überragenden Kamera zu verschmerzen.