Huawei P9: Android Nougat-Version inklusive EMUI 5.0 geleakt

Homescreen mit App Drawer ist unter Android Nougat auf dem Huawei P9 möglich: Im Internet sind Screenshots und Videos veröffentlicht worden, die eine Beta-Version der kommenden Android-Version demonstrieren. Auch die Features der Benutzeroberfläche EMUI in der Version 5.0 werden gezeigt.

Der Release von Android Nougat für die breite Öffentlichkeit steht erst noch bevor – doch schon jetzt zeigen geleakte Bilder und Videos eine Beta-Version für das Huawei P9, berichtet 9to5Google. Darin soll auch bereits die Version 5.0 von Huaweis Benutzeroberfläche EMUI enthalten sein; zwar wird als Nummer 3.1 angegeben, doch dabei soll es sich um den Versuch des chinesischen Unternehmens handeln, Leaks zu unterbinden. Insgesamt wirkt das UI deutlich aufgeräumter und klarer. Bemerkenswert sind zudem die weißen Buttons am unteren Ende des Displays, die den Nachfolger von Android 6.0 Marshmallow auszeichnen sollen.

App Drawer auf dem Homescreen

Eine bemerkenswerte Änderung der Benutzeroberfläche des Huawei P9 ist in dem Video des YouTube-Nutzers Wachira Poonsawat zu sehen (oben): Demnach könnt Ihr unter EMUI 5.0 auf Wunsch das Aussehen des Homescreens verändern. So habt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, einen App Drawer auf dem Startbildschirm anzuzeigen – eine Option, die sich viele Nutzer auf Huawei-Geräten gewünscht haben.

Erst kürzlich hat Google eine neue Preview von Android Nougat für Entwickler veröffentlicht; die fünfte Beta ist mutmaßlich die letzte Vorabversion, bevor der Release des Betriebssystems für die breite Öffentlichkeit stattfindet. Welche Geräte außer dem Huawei P9 das Update erhalten sollen, könnt Ihr unserer Übersicht entnehmen, die wir beständig erweitern.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp erlaubt ab sofort das Teilen belie­bi­ger Datei­ty­pen
Christoph Groth
In WhatsApp unterliegt das Teilen von Daten künftig nur noch Größenbeschränkungen
Mehr Freiheit beim Teilen: WhatsApp rollt ein Update aus, das Euch erlaubt, beliebige Dokumente zu verschicken – unter iOS, Android und Windows.
Samsung Galaxy J5 (2017) ist nun im Handel erhält­lich
Michael Keller
Das Galaxy J5 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor
Das Galaxy J5 (2017) ist da: Wie Samsung bekannt gibt, könnt Ihr das Mittelklasse-Smartphone ab sofort im Handel erwerben.
WhatsApp: Rück­ruf von Nach­rich­ten könnte schon bald möglich sein
Michael Keller
WhatsApp wird vermutlich bald das Zurückholen von Nachrichten erlauben
Schon lange gibt es Gerüchte dazu – und nun neue Hinweise: WhatsApp könnte schon bald via Update das Zurückholen von Nachrichten möglich machen.