Huawei P9: Android Nougat-Version inklusive EMUI 5.0 geleakt

Homescreen mit App Drawer ist unter Android Nougat auf dem Huawei P9 möglich: Im Internet sind Screenshots und Videos veröffentlicht worden, die eine Beta-Version der kommenden Android-Version demonstrieren. Auch die Features der Benutzeroberfläche EMUI in der Version 5.0 werden gezeigt.

Der Release von Android Nougat für die breite Öffentlichkeit steht erst noch bevor – doch schon jetzt zeigen geleakte Bilder und Videos eine Beta-Version für das Huawei P9, berichtet 9to5Google. Darin soll auch bereits die Version 5.0 von Huaweis Benutzeroberfläche EMUI enthalten sein; zwar wird als Nummer 3.1 angegeben, doch dabei soll es sich um den Versuch des chinesischen Unternehmens handeln, Leaks zu unterbinden. Insgesamt wirkt das UI deutlich aufgeräumter und klarer. Bemerkenswert sind zudem die weißen Buttons am unteren Ende des Displays, die den Nachfolger von Android 6.0 Marshmallow auszeichnen sollen.

App Drawer auf dem Homescreen

Eine bemerkenswerte Änderung der Benutzeroberfläche des Huawei P9 ist in dem Video des YouTube-Nutzers Wachira Poonsawat zu sehen (oben): Demnach könnt Ihr unter EMUI 5.0 auf Wunsch das Aussehen des Homescreens verändern. So habt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, einen App Drawer auf dem Startbildschirm anzuzeigen – eine Option, die sich viele Nutzer auf Huawei-Geräten gewünscht haben.

Erst kürzlich hat Google eine neue Preview von Android Nougat für Entwickler veröffentlicht; die fünfte Beta ist mutmaßlich die letzte Vorabversion, bevor der Release des Betriebssystems für die breite Öffentlichkeit stattfindet. Welche Geräte außer dem Huawei P9 das Update erhalten sollen, könnt Ihr unserer Übersicht entnehmen, die wir beständig erweitern.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
Her damit !7So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Supergeil !6Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !18Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.