Bestellhotline: 0800-0210021

Huawei stellt zwei neue Varianten des Honor 10 vor

Das Display des Honor 10
Vom Honor 10 gibt es nun eine "GT"-Variante (© 2018 CURVED )

In den letzten Tagen deutete Huawei bereits an, sein Smartphone-Portfolio noch breiter aufstellen zu wollen. Nun ließ das Unternehmen Taten folgen und veröffentlichte unter anderem neue Varianten des Honor 10.

Neu ist das Honor 10 GT – das erste Smartphone der Marke mit 8 GB Arbeitsspeicher, berichtet GizmoChina. Dazu gesellt sich ein interner Speicher von 128 GB. Der Preis liegt bei umgerechnet 420 Euro. Alternativ bietet der Hersteller das Gerät mit 6 GB Arbeitsspeicher und 64 GB beziehungsweise 128 GB ROM an. Das Smartphone ist in China bereits in unterschiedlichen Farben erhältlich, darunter Schwarz, Blau, Lila, Grau und Weiß – wobei letztgenannte Farbe aktuell nicht für das Top-Modell verfügbar ist.

Mehr RAM und ROM

Im vergangenen November stellte Huawei zudem das Honor V10 vor. Die bisherigen Varianten kamen auf 4 bis 6 GB RAM sowie 64 bis 128 GB ROM. Ein neues Modell für rund 420 Euro arbeitet mit 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internem Speicher. Beim neuen Honor Play bleibt der Arbeitsspeicher bestehen, dafür packen die Entwickler beim internen Speicher etwas drauf. Das neue Top-Modell gibt es künftig mit 6 GB RAM und 128 ROM – zum Preis von etwa 305 Euro.

Das ursprüngliche Honor Play wurde erst Anfang Juni 2018 vorgestellt und ist das erste Smartphone der Firma mit GPU Turbo. Die Technologie soll die Effizienz des Grafikprozessors verbessern und gleichzeitig den Akku bestmöglich schonen. Ob und wann die neuen Varianten auch auf dem hiesigen Markt erscheinen werden, ist nicht bekannt.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema