iOS 10 ist jetzt auf 87 Prozent der Geräte angekommen

Peinlich !11
iOS 10 ist auf den meisten iPhones angekommen
iOS 10 ist auf den meisten iPhones angekommen(© 2016 CURVED)

Die Verbreitung von iOS 10 ist ein Erfolg: Kurz vor dem Release des Nachfolgers befindet sich die derzeit aktuelle Version des Betriebssystems auf 87 Prozent der aktiven Geräte. Stand: 28. Juli 2017. Von solchen Zahlen kann Android weiterhin nur träumen.

Neun Prozent der aktiven Einheiten von iPhone, iPad und iPod touch sollen noch mit iOS 9 laufen, wie aus Apples entsprechender Webseite für Entwickler hervorgeht. Nur noch drei Prozent der Geräte nutzen demnach eine ältere Version des Betriebssystems. Somit ist iOS 10 mittlerweile auf knapp jedem neunten iOS-Gerät angekommen – rund einen Monat vor der Veröffentlichung des Nachfolgers iOS 11.

Android Nougat verbreitet sich nur langsam

Anders sieht es derweil im Android-Lager aus: Laut PhoneArena nutzen gerade einmal 11,5 Prozent aller aktiven Android-Geräte die neueste Version Android Nougat. Wohlgemerkt: Android Nougat ist im Jahr 2016 vor iOS 10 erschienen. Im Juli dieses Jahres schaffte es Nougat erstmals in den zweistelligen Bereich. Auf Android Marshmallow entfallen aktuell noch 31,8 Prozent. Zwar sind die Sicherheitsupdates bei Android relevanter als die neueste Version des Betriebssystems – aber es ist bemerkenswert, das noch so viele Smartphones und Tablets mit alten Versionen laufen.

Der Release des Nachfolgers von iOS 10 steht derweil vor der Tür: Das Update auf iOS 11 könnte schon Anfang September für alle Nutzer ausrollen. Apple hat erst kürzlich die dritte Public Beta veröffentlicht – bei Interesse könnt Ihr Euch damit bereits einen Eindruck von den neuen Features verschaffen.


Weitere Artikel zum Thema
Smart Halo im Test: Dieses Gadget macht jedes Fahr­rad smart
Jan Johannsen1
Smart Halo zeigt mit seinem LED-Ring dezent den Weg.
Wie bleibt man auf dem Fahrrad erreichbar und navigiert durch die Stadt, ohne das Smartphone rauszukramen und sich strafbar zu machen? Mit Smart Halo.
Vor Galaxy S8: Essen­tial Phone ist das rand­lo­seste Rand­los-Smart­phone
Francis Lido2
Das Essential Phone soll aktuell den dünnsten Rand haben
Welches Smartphone hat den im Verhältnis zum Display dünnsten Rand? Laut einem Vergleich gebührt diese Ehre dem Essential Phone
Monu­ment Valley 2: Android-Version ab Anfang Novem­ber verfüg­bar
Lars Wertgen
Monument Valley 2
Das Warten nähert sich dem Ende: Das Mobile-Game "Monument Valley 2" erscheint bald auch für Android. Bisher war es nur unter iOS verfügbar.