iOS 8.2: Apple gibt Beta-Version 4 an Entwickler frei

Her damit !7
iOS 8.2 kommt mit Entwickler-Tools für die Apple Watch
iOS 8.2 kommt mit Entwickler-Tools für die Apple Watch(© 2014 Apple)

Apple hat die nunmehr vierte Beta von iOS 8.2 für Entwickler freigegeben – kurz bevor Update 8.1.3 für Endnutzer ins Haus steht. 8.2 enthält unter anderem Support für die Apple Watch, deren Release sich inzwischen für März abzeichnet.

Apple hat iOS 8.2 mit Watch Kit als Download im hauseigenen developer center für Entwickler bereitgestellt. Der Build trage die Nummer 12D5461b, heißt es auf AppleInsider. Wie üblich verweigert die Vorab-Version die Zusammenarbeit mit jeglichen Modellen, die nicht extra von Entwicklern für diesen Zweck freigeschaltet wurden.

iOS 8 schon auf zwei Dritteln der kompatiblen Geräte

Der Release von iOS 8.2 steht möglicherweise vor dem vermuteten März-Release der Apple Watch ins Haus, da das Update mit dem Watch Kit Konnektivität mit dem iDevice fürs Handgelenk unterstützt. Mit der Beta lassen sich bereits erste Apps für die smarte Uhr erstellen.

iOS 8 nutzen bereits zwei Drittel aller Nutzer, die ein kompatibles Gerät besitzen, wie eine Statistik von Apple offenlegt. Nachdem sich die neueste Version zunächst eher zögerlich verbreitete, wechselten doch immer mehr Nutzer zur aktuellsten Fassung. Das nächste offiziell veröffentlichte Update wird Version 8.1.3 sein, das wohl noch im Laufe dieser Woche kommen wird, Apple spricht vom 13. oder 14. Januar.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Event mit legen­dären Mons­tern wird verlän­gert
Während des Events trefft Ihr häufiger auf wilde Pokémon
Niantic verlängert die Dauer des Events: Ihr könnt in Pokémon GO noch bis zum 27. Juli von zahlreichen Boni wie doppelte Erfahrung profitieren.
Galaxy J7 Nxt kommt auch nach Europa
1
Das Galaxy J7 Nxt besitzt ein Gehäuse aus Plastik
Samsung plant den Release seines Einsteiger-Smartphones Galaxy J7 Nxt auch in Europa: In diesen Ländern soll das Gerät erscheinen.
iOS 11 Beta 4 steht Entwick­lern ab sofort zur Verfü­gung
Michael Keller1
Mit iOS 11 Beta 4 kommt die finale Version einen Schritt näher.
Apple hat für Entwickler die vierte Beta von iOS 11 und macOS High Sierra veröffentlicht. Die Public Betas dürften in naher Zukunft folgen.