iOS 9.3.2: Jailbreak-Release steht offenbar kurz bevor

Her damit !133
Dank Pangu sollte der Jailbreak von iOS 9.3.2 bald möglich sein
Dank Pangu sollte der Jailbreak von iOS 9.3.2 bald möglich sein(© 2015 CURVED Montage)

Der Jailbreak für iOS 9.3.2 naht: Lange war es still um die Öffnung von Apples aktueller Version des Betriebssystems für mobile Geräte, doch nun zeigt sich ein Hoffnungsschimmer. Das Team von Pangu will offenbar schon in naher Zukunft das benötigte Tool veröffentlichen.

Am 1. Juli 2016 hat in Schanghai die "Mobile Security Conference" (MOSEC) stattgefunden, bei der Pangu als einer der Gastgeber vertreten war, berichtet 9to5Mac. Das Hacker-Team, das in der Vergangenheit für viele Jailbreaks verantwortlich war, soll dort auf der Bühne den alternativen App Store Cydia demonstriert haben – in der Beta von iOS 10. Damit zeigte Pangu, dass ein Jailbreak für die kommende iOS-Version bereits in Arbeit ist.

Baldiger Release geplant

Doch auch der Jailbreak für die aktuelle Version iOS 9.3.2 steht anscheinend unmittelbar bevor: Auf Nachfragen von Nutzern antwortete das Team Pangu, dass ein entsprechendes Tool schon bald zur Verfügung gestellt werden soll. Ein genaues Datum nannte das Team allerdings bislang nicht – weder auf der Webseite noch unter dem Twitter-Account von Pangu lassen sich dazu bislang Informationen finden. Da aber iOS 9.3.3 schon bald erscheinen könnte und vermutlich genutzte Lücken schließt, ist ein Release in den kommenden Tagen oder Wochen wahrscheinlich.

Für Jailbreak-Freunde sind das sicherlich gute Nachrichten, denn ist schon eine ganze Weile her, seit ein Jailbreak für die breite Öffentlichkeit erschienen ist. So hat beispielsweise Luca Todesco Ende Mai 2016 ein Video veröffentlicht, das die Öffnung von iOS 9.3.2 demonstrieren soll – ein Tool für alle Nutzer veröffentlichte der Hacker allerdings nicht. Ein weiteres Video von iH8sn0w zeigte außerdem bereits einen Jailbreak für die Beta von iOS 10; doch auch für seine Methode ist offenbar kein breiter Release geplant. Gut zu wissen also, dass Pangu an einer Lösung für alle interessierten iPhone-Besitzer arbeitet.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi6: Release soll Mitte März statt­fin­den
Michael Keller
Der Nachfolger des Xiaomi Mi5 wird nun für März 2016 erwartet
Die Produktion des Xiaomi Mi6 verzögert sich offenbar geringfügig: Der Release des Top-Smartphones soll neuen Gerüchten zufolge im März stattfinden.
Nokia: Unbe­kann­tes Tablet mit Snap­dra­gon 835 bei GFXBench aufge­taucht
Bereits auf dem MWC könnte Nokia ein Tablet mit Snapdragon 835-Chipsatz vorstellen
Ist ein Nokia-Tablet in der Mache? Ein GFXBench-Datenbankeintrag liefert einen Hinweis auf ein noch unbekanntes Gerät mit Snapdragon 835.
Huawei nova, Honor 8 und Co: Zeit­plan für Nougat-Upda­tes aufge­taucht
Guido Karsten
Das Huawei nova soll im März 2017 ein Update auf Android Nougat erhalten
Android Nougat läuft bisher auf dem Huawei Mate 9, P9 und P9 Plus. Ein Plan des Herstellers verrät nun, wann Huawei nova und Co. folgen.