iOS 9: Tastatur zeigt in Zukunft auch kleine Buchstaben an

Peinlich !36
Beim Tippen mit iOS 9 werden Euch Groß- oder Kleinbuchstaben auf der Tastatur angezeigt
Beim Tippen mit iOS 9 werden Euch Groß- oder Kleinbuchstaben auf der Tastatur angezeigt(© 2015 Apple)

Leichte Änderung der iOS-Tastatur erleichtert die Übersicht: Mit iOS 9 führt Apple eine Anzeige für das virtuelle Keyboard ein, auf die viele Nutzer schon lange gewartet haben: Das Antippen der Shift-Taste macht sich sofort auf der gesamten Tastatur bemerkbar.

Auf diese Wiese seht Ihr in Zukunft auf einen Blick, ob der nächste Buchstabe groß- oder kleingeschrieben wird, berichtet 9to5Mac. Wenn die Shift-Taste aktiviert ist, sieht alles aus wie zuvor in iOS 8, Ihr seht eine Tastatur voller Großbuchstaben; wenn sie deaktiviert ist, werden sämtliche virtuellen Tastaturtasten mit Kleinbuchstaben dargestellt. Bei Nichtgefallen kann das Feature über das Einstellungsmenü aber auch auf einfache Weise deaktiviert werden.

Viele kleine Neuerungen in iOS 9

Nicht alle Änderungen von iOS 9 dürften auf so viel Gegenliebe stoßen wie die neue Tastatur, deren Einführung als längst überfällig angesehen wird. So berichten beispielsweise Nutzer, die auf ihrem Gerät die Beta-Version von iOS 9 testen, dass zwei neue Apps vorinstalliert sind, die nicht entfernt werden können: "Meine Freunde suchen" und "Mein iPhone suchen".

iOS 9 bringt neben auffälligen Neuerungen auch eine Reihe an kleinen Änderungen wie die oben beschriebene mit sich, die größtenteils nicht auf der Bühne der WWDC 2015 vorgestellt wurden. Eine Übersicht zu den sieben wichtigsten Kleinigkeiten haben wir für Euch in einem separaten iOS 9-Artikel zusammengestellt.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone Xr: Wenn der Porträt-Modus nach hinten losgeht
Francis Lido
Der Bokeh-Effekt des iPhone Xr lässt den Hintergrund verschwimmen.
Ein unscharfer Foto-Hintergrund muss nicht immer von Vorteil sein. Das zeigt ein neues Apple-Video zum iPhone Xr.
Google Gboard: iOS-Version lässt euch jetzt jeden Tasten­druck spüren
Christoph Lübben
Die Gboard-Tastatur gibt es schon seit geraumer Zeit für iPhones
Gboard lässt euch mehr spüren: Via Update bekommt die Google-Tastatur für iPhones das haptische Feedback.
Star­tet Apples Stre­a­ming-Dienst doch erst im Herbst 2019?
Lars Wertgen
Apple will sein Entertainment-Angebot (hier Apple TV) künftig erweitern
Kleiner Dämpfer für alle, die Apples Streaming-Dienst entgegenfiebern. Der Startschuss verzögert sich angeblich.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.