iPhone 14 mit geheimer Taste: Das hat Apple nicht verraten

iPhone 14 Kamera
iphone-14-kamera (© 2022 Apple )
15

Das iPhone 14 hat ein Feature, das beim großen Apple-Event unter dem Radar lief. Genauer gesagt ist das Smartphone mit einer geheimen Taste ausgestattet, die ihr auf praktische Weise nutzen könnt. Hier erfahrt ihr, was uns der Hersteller verschwiegen hat – erneut.

Inhaltsverzeichnis

Das geheime Feature des iPhone 14 hat einen Namen: Der Back Tap – zu deutsch "Auf Rückseite tippen" – erlaubt es euch, zwei Kurzbefehle mit einem doppelten oder dreifachen Tippen auf die Rückseite eures iPhones auszuführen. Wofür ihr die geheime Taste verwenden möchtet, könnt ihr aus einer Reihe von Befehlen selbst festlegen: Darunter befinden sich z. B. "Bildschirmfoto" oder "Kamera". Die Funktion hat es auch ins iPhone 14 geschafft, es gibt aber auch weitere Modelle, die diese Taste bieten.

Unsere Empfehlung

iPhone 14 Rot Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Free M 20 GB
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./36Monate: 
49,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote

So aktiviert ihr die geheime Taste bei iPhone 14 und Co.

Habt ihr iOS 14 oder neuer auf eurem iPhone installiert, könnt ihr die "Back Tap"-Funktion ganz einfach aktivieren. Geht dafür in eure Einstellungen und wählt "Bedienungshilfen" aus. Unter dem Menü-Punkt "Tippen" findet ihr den gesuchten Eintrag: "Auf Rückseite tippen". Hier könnt ihr nun auswählen, was ein Doppeltippen sowie das dreifache Tippen triggern soll.

iPhone 14 geheime Taste
In den Einstellungen findet ihr den Punkt 'Auf Rückseite tippen' (© 2022 CURVED )

Da "Back Tap" sehr eng mit der "Kurzbefehle"-App verbunden ist, ergeben sich für euch quasi unendliche Anwendungsmöglichkeiten – ausprobieren lohnt sich. Einziger Wermutstropfen: Mit einer Hülle müsst ihr spürbar fester auf die Rückseite tippen, damit das iPhone den Befehl erkennt.

Diese iPhones unterstützen "Back Tap"

Wie bereits erwähnt, hat Apple die Funktion mit iOS 14 eingeführt und seitdem fortgeführt. Ihr findet die Einstellung also auch in neueren Versionen, wie iOS 16. Doch es gibt wenige iPhones die trotz iOS 14 oder höher kein Back Tap unterstützen: Ihr braucht ein iPhone 8 oder neuer. Damit ergibt sich folgende Support-Liste:

  • iPhone SE (2020 und 2022)
  • iPhone 8, iPhone 8 Plus
  • iPhone X, iPhone Xr, iPhone Xs, iPhone Xs Max
  • iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max
  • iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max
  • iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro, iPhone 13 Pro Max
  • iPhone 14, iPhone 14 Plus, iPhone 14 Pro, iPhone 14 Pro Max

Habt ihr keins der hier aufgeführten Modelle? Dann könnt ihr euch eines sichern, indem ihr zum Rundumschlag ausholt und euch ein neues iPhone mit Vertrag zulegt. Die aufgeführten iPhone-Modelle bekommen aller Voraussicht nach das neue iOS 16 und bleiben damit Software-seitig auf dem aktuellen Stand. Ältere iPhones, wie das iPhone 7 gehen leer aus und bieten auch die geheime Taste nicht.

Deal iPhone 14 Rot Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 14
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Deal iPhone 13 Pro Max Grau Frontansicht 1
100 € Cashback
Apple iPhone 13 Pro Max
+ o2 Free Unlimited Max
mtl./36Monate: 
94,99 €
59,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Apple Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema