iPhone 2019: Dummy-Modelle verraten Maße und Kamerapositionen

Gab’s schon19
Auch bei der Herstellung von iPhone-Xs-Schutzhüllen dürften Dummy-Modelle zum Einsatz gekommen sein
Auch bei der Herstellung von iPhone-Xs-Schutzhüllen dürften Dummy-Modelle zum Einsatz gekommen sein(© 2019 CURVED)

Erst in knapp einem halben Jahr dürfte das iPhone 2019 in den Handel kommen. Größe und Umfang der Produktionsvorbereitungen erschweren die Geheimhaltung des vermeintlichen iPhone XI und iPhone XI Max jedoch sehr. Details zur Form und Ausstattung der Geräte könnten nun über einen Zubehörhersteller an die Öffentlichkeit gedrungen sein.

Sobald das iPhone XI und das iPhone XI Max im Handel sind, möchten Nutzer auch Zubehör kaufen können. Das ist aber nur möglich, wenn Dritthersteller bereits im Vorfeld der Veröffentlichung mit der Produktion von Schutzhüllen und Co. beginnen. Damit die Hüllen später auch passen, werden sogenannte Dummys der neuen Premium-Smartphones erstellt. Sie besitzen die Maße der echten Geräte und dienen als Vorlage. Außerdem verraten sie uns, wie das iPhone 2019 aussehen wird.

Kamera als Unterscheidungsmerkmal

Die Bilder der Dummy-Modelle des iPhone XI und iPhone XI Max (siehe Tweet am Ende des Artikels) stammen vom chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo. Ob die Vorlagen von Apple oder einem Dritthersteller entworfen wurden, ist leider nicht klar. Sie entsprechen aber den bisherigen Gerüchten.

Demnach tut sich auf der Vorderseite der neuen iPhone-Modelle für 2019 recht wenig, auch wenn die Selfie-Kamera angeblich sehr viel mehr leisten soll. Eine Unterscheidung vom aktuellen iPhone Xs und Xs Max könnte aus dieser Perspektive folglich schwer werden. Die Rückseite des vermeintlichen iPhone XI und iPhone XI Max könnte die Frage nach dem Baujahr hingegen schnell klären: Ganz den bisherigen Gerüchten entsprechend ist hier die Triple-Kamera in einer quadratischen Aussparung zu sehen. Die Gehäusemaße sollen in etwa denen ihrer Vorgängermodelle entsprechen.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 14: Was bedeu­ten der grüne und der oran­ge­far­bene Punkt auf dem iPhone?
Francis Lido
Gefällt mir14Der orangefarbene Punkt erscheint rechts oben
Ihr wundert euch über einen grünen oder orangefarbenen Punkt auf eurem iPhone? Hier erfahrt ihr, worauf iOS 14 euch damit hinweisen möchte.
iOS 14: Soll­tet ihr mit dem Update lieber bis zum iPhone 12 warten?
Lars Wertgen
War Apple mit dem Update auf iOS 14 voreilig?
Apple rollt iOS 14 aus. Dass der Hersteller nun direkt die iOS 14.2 Beta bereitstellt, sorgt mit Blick auf das kommende iPhone 12 für einige Thesen.
iPhone 12: Ist Apples Vorsprung dahin?
Francis Lido
Na ja14iPhones sind seit Jahren schneller als die Android-Konkurrenz
In einem Bereich hielt Apple die Android-Konkurrenz zuletzt deutlich auf Abstand. Mit dem iPhone 12 könnte das vorbei sein.