iPhone 5s: iOS 9.2 soll auf älteren Geräten schneller laufen

iOS 9.2 soll ältere Geräte von Apple wie das iPhone 5s nicht benachteiligen – sondern im Gegenteil schneller laufen als iOS 9.1. Eine Reihe von Videos liefert nun Hinweise auf dieses Feature der nächsten iOS-Version, in denen die Beta 2 von iOS 9.2 auf alten iPhones mit iOS 9.1 verglichen wird.

Die drei Videos, die iAppleBytes auf YouTube veröffentlicht hat, vergleichen die beiden iOS-Versionen auf dem iPhone 4s, dem iPhone 5 und dem iPhone 5s miteinander. Demnach soll die neue Version des Betriebssystems für mobile Geräte nicht nur Fehler ausräumen und zur Stabilität beitragen, sondern auch auf alten iPhones flotter laufen.

Auch auf dem iPhone 4s schneller

Oftmals berichten Nutzer nach dem Release einer neuen iOS-Version, dass Ihr iPhone langsamer läuft als zuvor. Offenbar hat sich Apple mit iOS 9.2 dieses Umstandes angenommen – und das System für ältere Geräte optimiert. Die nächste iOS-Version wird auch auf dem bereits einige Jahre alten iPhone 4s laufen – und das offenbar flüssiger als noch iOS 9.1.

Trotzdem wird auch iOS 9.2 auf den betagten Geräten keine Wunder vollbringen können, wie Macerkopf hervorhebt. Dennoch sei es erfreulich zu sehen, dass Apple offenbar auch sein älteres Lineup bei neuen iOS-Versionen nicht vergisst. Erst Ende Oktober hat das Unternehmen aus Cupertino die erste Beta-Version von iOS 9.2 für Entwickler freigegeben. Die kurze Zeit später veröffentlichte Beta 2 soll unter anderem das Betrachten von Webseiten innerhalb von Apps verbessern. Einen Überblick zu den Neuerungen der nächsten iOS-Version findet Ihr in unserem entsprechenden Artikel zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
Neue Gear VR fürs Galaxy S8 erhält Einhand-Control­ler wie Daydream View
Michael Keller
Die Neuauflage der Gear VR soll für das Galaxy S8 angepasst werden
Samsung wird offenbar sein Virtual Reality-Headset Gear VR für das Galaxy S8 neu herausbringen – mit angepasstem Design und einem Einhand-Controller.
Dual-Kamera des LG G6 löst mit zwei mal 13 Mega­pi­xel auf
1
Das Foto soll das LG G6 mit Dual-Kamera zeigen
LG veröffentlicht auf seinem Blog neue Informationen zum LG G6: Demnach lösen die Weitwinkel-Linsen der Dual-Kamera mit jeweils 13 MP auf.
Samsungs Galaxy S8-Chip soll Exynos 9810 heißen
1
Das Galaxy S8 (hier im Konzept) wird auch mit Exynos-Chipsatz ausgeliefert
Der neue High-End-Chipsatz für das Galaxy S8 soll Exynos 9810 heißen. Gerüchten zufolge plant Samsung zwei verschiedene Varianten.