iPhone 6: Nachfrage steigt laut Umfrage immer weiter

Supergeil !24
Wird das iPhone 6 im neuen Jahr noch beliebter?
Wird das iPhone 6 im neuen Jahr noch beliebter?(© 2014 CURVED)

Über drei Monate nach dem Release des iPhone 6 nimmt dessen Beliebtheit offenbar immer noch weiter zu. Laut appleinsider ergab dies eine Befragung von 1004 Menschen im Auftrag der Investment-Bank Piper Jaffray.

40 Prozent der Befragten sollen demnach planen, in den nächsten drei Monaten ein iPhone 6 zu kaufen. Nach dem Release des neuen Apple-Smartphones waren es noch 37 Prozent. Selbst vor dem Release waren sich bereits 33 Prozent sicher, das iPhone 6 innerhalb der nächsten drei Monate kaufen zu wollen. Die Zahl der Interessenten steigt also bisher stetig an. Ob der Trend nach dem Weihnachtsgeschäft wieder abflachen wird, oder ob die im Frühjahr erscheinende Apple Watch die Zahlen vielleicht sogar noch weiter in die Höhe treiben wird, kann momentan nur geschätzt werden.

2013 ging das Kaufinteresse zurück

Wie PhoneArena berichtet, ergab dieselbe Studie im vergangenen Jahr, dass das Kaufinteresse am damals neuen iPhone 5s deutlich abnahm. Trotzdem war das Interesse am Vorgänger des iPhone 6 offenbar noch größer. So sollen nach dem Release des iPhone 5s ganze 50 Prozent geplant haben, in den darauffolgenden drei Monaten eines der Geräte zu kaufen. Im Dezember sollen immerhin noch 44 Prozent der Befragten dieses Interesse bestätigt haben. Mittlerweile ist das Interesse am iPhone 5s ziemlich gleichbleibend: So sollen zwischen dem iPhone 6-Release und jetzt stets 10 Prozent angegeben haben, innerhalb der nächsten 3 Monate das erste Smartphone mit Touch ID erstehen zu wollen.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben2
So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.
Apples HomePod ist erst Anfang 2018 fertig
Christoph Lübben3
Der HomePod wird wohl später als geplant erscheinen
Apple hat den Release-Termin verschoben: Der HomePod wird offenbar erst im Jahr 2018 erscheinen. Gibt es noch Probleme mit dem Gadget?
Ist iOS 11.2 schon bald fertig? Apple veröf­fent­licht die vierte Beta
Guido Karsten
Mit iOS 11.2 soll auch die Direktüberweisung zwischen Nutzern per Apple Pay Cash möglich werden
Apple hat mittlerweile die vierte Beta von iOS 11.2 veröffentlicht und die Abstände werden kürzer. Folgt womöglich schon bald der finale Release?