iPhone 7 Plus gegen BlackBerry DTEK60 im Geschwindigkeitsvergleich

Kann das BlackBerry DTEK60 in Bezug auf die Geschwindigkeit mit dem iPhone 7 mithalten? Dieser Frage ist der Macher des Youtube-Kanals Xeetechcare mit einem Speedtest nachgegangen und hat die Performance der beiden Top-Smartphones miteinander verglichen.

Zu Beginn des Videos vergleicht der Tester, wie schnell Apps auf dem iPhone 7 und auf dem DTEK 60 geöffnet werden. Basis-Anwendungen wie das Einstellungsmenü, die Uhr oder der Taschenrechner scheinen auf beiden Smartphones etwa gleich schnell zu starten. Bei Apps mit hohen Anforderungen zeigen sich leichte Unterschiede: Das anspruchsvolle Spiel "GTA: San Andreas" wird auf dem BlackBerry-Smartphone etwas schneller geladen als auf dem aktuellen Vorzeigemodell von Apple. Die App "Subway Surfer" hingegen wird auf dem iPhone deutlich schneller aufgerufen als auf dem Android-Konkurrenten.

DTEK schneller beim Surfen

Beim Öffnen der Kamera-App sind sich das iPhone 7 und das DTEK60 ebenbürtig. Auch im Bereich Multitasking kann sich keines der beiden Geräte deutlich vom jeweils anderen absetzen. Zumindest im Video gewinnt das BlackBerry-Smartphone aber den Geschwindigkeitsvergleich, wenn es um das Laden von Webseiten geht.

Insgesamt zeigt der Speedtest, dass sich das DTEK60 nicht vor dem iPhone 7 verstecken muss, wenn es um Performance geht. Somit hat der Hersteller BlackBerry nicht übertrieben, als er sein neuestes Smartphone mit dem High-End-Gerät von Apple verglichen hat – wenigstens in diesem Bereich. In Bezug auf die Ausstattung ist das iPhone 7 Plus dem BlackBerry-Smartphone aber überlegen, nicht zuletzt aufgrund der Dual-Kamera.


Weitere Artikel zum Thema
LG G6 soll mit Google Assi­stant ausge­stat­tet sein
Christoph Groth
Her damit !5So stellt sich ein Designer das LG G6 auf Basis von Leaks vor
Siri, Bixby, Alexa und dann? Wo andere Hersteller Ihre eigenen Sprachassistenten bieten, will LG beim LG G6 angeblich auf den Google Assistant setzen.
HTC U Ultra: Android Nougat mit Nacht­mo­dus vorin­stal­liert
Christoph Groth1
Her damit !8HTC U Ultra
Nachtmodus wie in der Android Nougat-Beta: Das HTC U Ultra ist standardmäßig mit einen augenschonenden Blaulichtfilter ausgestattet.
Galaxy S8: Kamera steht offen­bar nicht mehr hervor
Christoph Groth6
Her damit !10So soll das Galaxy S8 (ganz oben) im Profil aussehen
Samsung nimmt mit dem Galaxy S8 angeblich Abschied vom Kamera-Huckel. Das soll ein Vergleichsbild mit den Vorgängermodellen belegen.