Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Pixel 7 greift iPhone 14 an: Google und Samsung haben gemeinsamen Plan

Google Pixel 7 (Pro) Blog
Google Pixel 7 (Pro) Blog (© 2022 Google )

Samsung stellt nicht nur eigene Produkte her: Der südkoreanische Tech-Gigant produziert auch Hardware für andere Hersteller. Unter anderem Google lässt Teile für seine Pixel-Smartphones bei Samsung fertigen. Eines der wichtigsten soll nun wieder in den Fertigungshallen von Samsung produziert werden. Ob dieses Team es mit Apple aufnehmen kann?

Apple, Xiaomi, Google und so weiter: In vielen aktuellen Smartphones befinden sich Displays, Speicher und Chips von Samsung. Google lässt den eigens entwickelten und im Pixel 6 und Pixel 6 Pro verbauten Tensor-Chip zum Beispiel ebenfalls von Samsung produzieren – im 5-nm-Fertigungsprozess. Unser Test des Pixel 6 Pro zeigt, dass der zwar seine Stärken hat, aber gleichzeitig viel Verbesserungspotenzial mitbringt. Der Chip für das Pixel 7 soll laut DDaily nun ebenfalls von Samsung gefertigt werden und vom neuesten Fertigungsprozess profitieren. Kann diese Kooperation vielleicht endlich mit Apples Bionic-Chips konkurrieren, die in iPhones zum Einsatz kommen?

Unsere Empfehlung

Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Google Pixel 6 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
+ Google Pixel Buds A-Series
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Apple verbaut die schnellsten Chips in Smartphones

Diese Aussage trifft schon seit einigen Jahren zu. Apple hat sich einen Vorsprung erarbeitet, der Jahr für Jahr für neue Benchmark-Highscores sorgt. Vergleichen wir zum Beispiel die Ergebnisse von aktuellen Flaggschiff-Chips im Geekbench 5, fährt der A15-Chip von Apple ein noch mal deutlich besseres Ergebnis als der aktuell schnellste Chip für Android-Smartphones ein. Der unter anderem im iPhone 13 (zum Test) verbaute Prozessor scheint für die Android-Konkurrenz unerreichbar zur sein.

Mit der Entwicklung des Tensor-Chips sollte der Vorteil, den die Entwicklung von Hard- und Software unter einem Dach bringt (siehe Apple), auf die Google-Handys (mit Vertrag hier) übertragen werden. In diesem Benchmark-Vergleich fällt allerdings auf, dass der Chip von Google noch nicht der erhoffte Heilsbringer für das Unternehmen zu sein scheint. Mit der nächsten Generation soll sich das ändern.

Geekbench-5-Ergebnisse
  • Apple A15 Bionic: 1737 (Single-Core), 4755 (Multi-Core)
  • MediaTek Dimensity 9000: 1278 (Single-Core), 4299 (Multi-Core)
  • Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1: 1226 (Single-Core), 3820 (Multi-Core)
  • Samsung Exynos 2200: 1159 (Single-Core), 3578 (Multi-Core)
  • Google Tensor: 1047 (Single-Core), 2862 (Multi-Core)

Samsung startet neues Fertigungsverfahren

Der Tensor-Chip der zweiten Generation soll von Samsung im 4-nm-Fertigungsprozess produziert werden. Vereinfacht bedeutet das in der Theorie mehr Leistung bei weniger Energieverbrauch. Darüber hinaus soll sich Google bei den neuesten Entwicklungen von ARM bedienen. Das ist besonders interessant, weil im ersten Tensor-Chip nicht auf die aktuellste Generation an CPU- und GPU-Einheiten gesetzt wurde.

Inwiefern diese Kombination zum erhofften Geschwindigkeitsboost führt, bleibt abzuwarten. Läuft die Entwicklung und Produktion des Tensor-Chips der zweiten Generation einwandfrei, dürfen Pixel-Fans zumindest hoffen, dass man mit aktuellen Android-Konkurrenten besser mithalten kann. Ob es dann für den ganz großen Wurf reicht, liegt letztendlich bei Google: Hard- und Software werden gut zusammenarbeiten müssen.

Deal Pixel 6 Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
mtl./24Monate: 
36,99 €
26,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Google Pixel 6 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./36Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema