Kunden haben Bedenken: Kein iPhone 6 zu Weihnachten da?

Her damit !5
Gerade vor Weihnachten sind iPhone 6 und iPhone 6 Plus sehr gefragt
Gerade vor Weihnachten sind iPhone 6 und iPhone 6 Plus sehr gefragt(© 2014 CURVED)

Stockt der Geräte-Nachschub erneut? Offenbar haben viele Geschäfte in den USA nach wie vor nur eine begrenzte Anzahl an iPhone 6-Geräten vorrätig. Eine bisher unveröffentlichte Umfrage zeigt nun, dass viele Kunden nicht damit rechnen, dass sich die Situation bis Weihnachten bessert.

Der Studie nach glauben 42 Prozent der Befragten, dass sie bis Weihnachten kein Apple iPhone 6 in den Händen halten werden, berichtet CNET. 33 Prozent gehen davon aus, dass auch kein Apple iPhone 6 Plus unter dem Weihnachtsbaum liegen wird. Insgesamt glauben 71 Prozent der Umfrageteilnehmer, dass die Geschäfte in der Weihnachtszeit Engpässe bei dem einen oder anderen Modell des iPhone 6 haben werden.

Dabei tut Apple offenbar alles, um ausreichend Einheiten des iPhone 6 zur Verfügung stellen zu können: So wurde Ende Oktober bekannt, dass Apple seinem Fertigungspartner Foxconn Boni zahlt, damit mehr Geräte produziert werden. Ende November sah es auch so aus, als ob diese Maßnahme gegriffen hätte, da sich die Lieferzeiten zumindest hierzulande für beide Modelle verkürzten. Inzwischen sind die meisten Modelle bei Apple sogar schon binnen drei bis fünf Tagen verfügbar – die Angst der Kunden scheint also unbegründet.

Wenn Schenken zum Albtraum wird

Für die Studie hat das Unternehmen 1010data 1004 Personen in den USA befragt, die das 18. Lebensjahr überschritten haben. Der Studie geht es in erster Linie darum, die Ängste und Erfahrungen der Befragten zum Thema Geschenke zu erfassen. Demnach hätten 52 Prozent dieser Personen schon einmal bei einer geliebten Person Schmerzen verursacht, weil sie nicht das geschenkt hätten, was diese sich gewünscht hat.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff
UPDATEPeinlich !13Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Früh­lings­kol­lek­tion von Apple: Neue Farben für iPad- und iPhone-Hüllen
Christoph Lübben
Ihr habt noch keine Hülle für das iPhone Xs Max? Apple bietet selbst einige Cases an
Bei Apple ist es schon Frühling: iPhone- und iPad-Hüllen sind nun in mehreren neuen Farben erhältlich. Auch weitere Apple-Watch-Armbänder gibt es nun.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.