LG G Watch R: WLAN-Feature soll doch noch kommen

Supergeil !8
Die LG G Watch R soll ein Update für den WLAN-Support erhalten
Die LG G Watch R soll ein Update für den WLAN-Support erhalten(© 2014 CURVED)

LG G Watch R soll WLAN-Unterstützung erhalten: Am 20. Mai 2015 wurde das Update auf Android Wear 5.1.1 für alle kompatiblen Geräte ausgerollt. Ein Kern-Feature des Updates ist die Möglichkeit, die Wearables über ein WLAN mit Internetzugang mit dem Smartphone zu verbinden

Leider ist dieses Feature seit dem Release des Updates für lediglich vier Geräte verfügbar: die Motorola Moto 360, die Sony SmartWatch 3, die Samsung Gear Live und die LG Watch Urbane. Letztere brachte die aktuelle Software sogar direkt zu ihrem Verkaufsstart mit und unterstützt das Feature entsprechend ab Werk. Die LG G Watch R hingegen kann diese Funktion bislang nicht nutzen – doch das soll sich in Zukunft durch ein sogenanntes "Wartungs-Update" ändern, wie PhoneArena berichtet.

Release im dritten Quartal 2015

Glücklicherweise sind in der LG G Watch R alle Komponenten vorhanden, die einen autarken WLAN-Empfang möglich machen. Diese erfordern lediglich ein spezielles Software-Update, um aktiviert zu werden. Bislang ist nicht klar, ob LG das Update selbst ausrollen will, oder ob dies im Zuge einer Google-Aktualisierung für Android Wear geschieht. Sicher scheint nur, dass der Release des Updates im dritten Quartal 2015 erfolgen soll.

Dieses Prozedere ist leider für die LG G Watch nicht möglich – diese Smartwatch wird auch in Zukunft von der Bluetooth-Verbindung zu einem Smartphone abhängig sein, um beispielsweise Benachrichtigungen zu erhalten. Wie sich die LG G Watch R – ohne eigene WLAN-Verbindung – in der Praxis schlägt, könnt Ihr in unserem umfangreichen Testbericht zur Smartwatch nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
Die besten Tech­nik-Geschenke für Kinder zu Weih­nach­ten
Marco Engelien
Weihnachtsgeschenke für Kinder? Da haben wir einige Ideen!
Ihr seid auf der Suche nach Geschenken für die kleinsten Technik-Fans? Na, dann aber los! ★ Die besten Weihnachtsgeschenke für Kinder findet Ihr hier.
Tele­gram-Update bringt IFTTT-Support und lässt Euch wich­tige Chats anhef­ten
Michael Keller
Nach dem Update könnt Ihr Chats bei Telegram pinnen
Telegram hat ein Update erhalten. In der neuen Version könnt Ihr in dem Messenger unter anderem Chats an den oberen Rand der Liste pinnen.
iPads für die NHL: Eishockey-Teams sollen in Zukunft Apple-Tablets erhal­ten
Durch den Vertrag könnten alle NHL-Spieler mit iPads ausgestattet werden – Tim Cook würde sich freuen
iPads auf dem Eis: Die NHL soll Gespräche mit Apple über einen Sponsoren-Deal führen, durch den die Teams mit iOS-Tablets versorgt werden würden.