LG G5 erhält Hi-Fi-Sound von Bang und Olufsen

Supergeil !36
Auf diesem Bild soll das LG G5 schon zu sehen sein
Auf diesem Bild soll das LG G5 schon zu sehen sein(© 2016 Dubizzle)

Das LG G5 soll schon bald vorgestellt werden: Bereits im Vorfeld sind einige Bilder und Informationen über das erwartete Spitzen-Smartphone aufgetaucht, wie etwa über einen möglichen Magic Slot-Erweiterungsschacht. Nun verrät LG selbst ein weiteres Detail bezüglich der Sound-Hardware des Gerätes.

LG ist eine Partnerschaft mit dem dänischen Unternehmen Bang & Olufsen eingegangen, um den Nutzern des LG G5 ein gutes Sounderlebnis zu gewährleisten, wie AndroidAuthority berichtet. Wie der LG-Präsident Juno Cho mitteilte, arbeitet das Unternehmen hierbei mit der Sparte B&O PLAY zusammen, damit "die gestiegenen Ansprüche der Nutzer in diesem Bereich bei kommenden Smartphone-Generationen [...] zufrieden gestellt werden könnten."

Bang & Olufsen könnte für die Sound-Hardware im LG G5 verantwortlich sein

Aus der Aussage geht allerdings nicht hervor, für welche Audio-Hardware genau sich das Unternehmen Bang & Olufsen beim LG G5 verantwortlich zeigen wird. So wäre es durchaus möglich, dass die integrierten Lautsprecher im Smartphone von der Firma stammen. Allerdings könnte es auch sein, dass Bang & Olufsen lediglich zusätzliche Audio-Hardware als Zubehör anbieten wird. Beispielsweise wären spezielle Kopfhörer oder Lautsprechersysteme im für Bang & Olufsen typischen futuristischen Design denkbar. Auch ein spezielles Magic Slot-Modul mit besseren Lautsprechern wäre möglich.

Endgültige Gewissheit wird erst die Präsentation des LG G5 bringen, die nicht mehr lange auf sich warten lassen wird. Schon am 21. Februar 2016 um 14 Uhr soll LG das neue Top-Smartphone auf dem Mobile World Congress der Öffentlichkeit präsentieren.

Weitere Artikel zum Thema
Kino­hits 2018: Diese Block­bus­ter das bringt das erste Halb­jahr
Markus Fiedler
Ein neuer "Jurassic Park" ist eigentlich immer ein guter Grund für eine Kinokarte.
Auch 2018 erwarten euch wieder zahlreiche sehenswerte Blockbuster in den Kinos. Mit welchen neuen Filmen ihr rechnen könnt, zählen wir hier auf.
"Star Wars 8": Disney veröf­fent­licht neuen TV-Spot und verrät die Film­dauer
Guido Karsten
"Star Wars: Die letzten Jedi" läuft in Deutschland Mitte Dezember in den Kinos an
Die Laufzeit von "Star Wars: Die letzten Jedi" ist bekannt. Außerdem gibt es einen neuen TV-Spot, der womöglich ein großes Rätsel löst.
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben5
Her damit !5So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.