LG G5: Jason Statham prügelt, tanzt und reitet durch abgedrehten Werbespot

Supergeil !18
LG G5 Jason Statham
LG G5 Jason Statham(© 2016 YouTube/LGMobile_KR)

Action-Star Jason Statham zementiert im neuesten Werbespot für das LG G5 sein Image als abgebrühter Held für's Grobe. Zuvor zeigt das Unternehmen nur zwei kurze Teaser, die andeuteten, was jetzt in voller Länge zu sehen ist.

Interessanterweise sind die beiden Preview-Clips insgesamt genauso lang wie der vollständige Werbespot. Die Schnittfrequenz aber hat sich in den knapp 30 Sekunden des aktuellen Videos drastisch erhöht. Kaum nimmt Jason Statham in der U-Bahn ein LG G5 zur Hand, da beginnt im Hintergrund schon die erste Prügelei – zwischen Jason Statham und Jason Statham.

Das LG G5 ist fast nur Nebensache

Unterdessen tanzt Jason Statham durchs Bild, wird von Jason Statham mit dem LG G5 auf Video gebannt und lässt mehrere Jason Stathams aufblicken, da ein Feuerball einen Jason Statham auf einem Mottorrad in Brand gesetzt hat. Aber Jason Statham ist schon zur Stelle – auf einer Horde Bullen reitend und mit zwei Feuerlöschern in den Händen.

Offenbar haben sich die Macher der Werbung von einer Szene aus dem Kinofilm "Being John Malkovich" inspirieren lassen, in der John Malkovich in einer Szene von einem Haufen John Malkovichs umgeben ist. Das LG G5 wird hierzulande Mitte April erscheinen – wie es scheint inklusive App-Drawer, der dem Ausstellungsmodell zur Enthüllung noch fehlte.


Weitere Artikel zum Thema
Moto E4 & Moto E4 Plus ab sofort erhält­lich
2
Das Moto E4 Plus besitzt einen großen Akku
Ab sofort könnt Ihr das Moto E4 und das Moto E4 Plus in Deutschland erwerben. Es handelt sich dabei um Einsteigergeräte für unter 200 Euro.
Neuer Trai­ler zu "The Defen­ders" verspricht eine Menge Action
Michael Keller
The Defenders Trailer 2
Netflix hat den zweiten Trailer zur Serie "The Defenders" veröffentlicht – der den Krieg zwischen "The Hand" und den Superhelden anteasert.
Gegen WhatsApp und Co.: Staats­tro­ja­ner noch 2017 einsatz­be­reit
Michael Keller
Weg damit !6Die Verschlüsselung von WhatsApp schützt nicht vor dem Staatstrojaner
Das BKA bereitet derzeit einen neuen Staatstrojaner zum Ausspähen von WhatsApp und Co. vor. Die Software soll noch 2017 fertig entwickelt sein.