LG V20 vs. Galaxy Note 7: Kameras im Direktvergleich

Wie schlägt sich die Kamera des LG V20 im direkten Vergleich mit dem Galaxy Note 7? Android Authority ist dieser Frage nachgegangen und liefert eine Antwort mit einem Videotest.

Eine Sache vorweg: Android Authority merkt an, dass es sich bei dem eingesetzten LG V20 um ein Vorserienmodell handelt. Da die Aufnahmen in Berlin entstanden sind, stammt die Hardware vermutlich direkt von der IFA 2016. Künftige Anpassungen an der Software seien daher nicht auszuschließen. Schon mit dem ersten Foto-Vergleich zwischen dem Galaxy Note 7 und LG V20 geht der Test ans Eingemachte und stellt Aufnahmen in der Abenddämmerung gegenüber. Für den Vergleich wurde übrigens das HDR-Feature deaktiviert, mit dem aus mehreren verschieden belichteten Aufnahmen ein Foto mit großem Dynamikumfang entsteht.

LG V20: schärfer, aber unnatürlichere Farben

Auf den ersten Blick fällt bereits auf, dass sich die Farben unterscheiden. Samsungs Champion liefert eher warme Töne, während der Herausforderer von LG kühlere Ergebnisse liefert. Wenngleich dieser Unterschied eher subjektiv sein mag, soll die Aufnahme des Note 7 den eigentlichen Lichtverhältnissen am nächsten gekommen sein.

Bei näherer Betrachtung schießt die Kamera des LG V20 aber dezent schärfere Fotos. Die beschriebenen Unterschiede zeigen sich auch auf einem weiteren Vergleichsfoto mit einer Kaffeetasse. Bei einem dritten Vergleich mit sehr hellen und dunklen Flächen liefert das Galaxy Note 7 abermals eine naturgetreuere Aufnahme, während das Foto des LG V20 stellenweise überbelichtet und übersättigt ist.

Note 7 mit höherem Dynamikumfang

Bei der folgenden Gegenüberstellung eines Restaurants von Außen ist auf dem Note 7 auch das Interieur noch gut erkennbar. Der Kontrahent bildet den Bereich nur dunkel ab. Auch bei einem Makro-Test mit der Nahaufnahme einer Blüte sei das Note 7 besser geeignet, weil es eine größere Annäherung an das Motiv erlaubt, bevor das Bild unscharf wird.

Schließlich folgen noch Außenaufnahmen eines Häuserblocks sowie des Brandenburger Tors, die beide Male einen deutlich besseren Eindruck auf dem Galaxy Note 7 machen und einen höheren Dynamikumfang aufweisen: Wolken am Himmel sind auf dem LG V20 überbelichtet, Highlights auf Blättern sind auf dem Note 7 besser auszumachen. Insgesamt hat die Kamera des Samsung-Phablet wohl wieder einmal die Nase vorn, auch wenn die Kamera des LG V20 ebenfalls eine gute Performance abliefert.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten
Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth
Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
1
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.