LG V30 vs. Galaxy Note 8: Teaser-Videos mit Kampfansage veröffentlicht

Das LG V30 soll es direkt mit dem Galaxy Note 8 aufnehmen: In absehbarer Zeit bringen sowohl LG als auch Samsung Smartphones auf den Markt, die über ein sehr großes Display verfügen, welches nahezu die gesamte Vorderseite einnimmt. Zwei Teaser für das V30 zeigen nun offenbar eine Kampfansage an das Note 8.

Aktuell gibt es die beiden Teaser zum LG V30 nur auf koreanisch. Das erste Video, das Ihr oberhalb dieses Artikels findet, versteht Ihr aber auch dann, wenn Ihr diese Sprache nicht sprecht: Zu sehen ist eine Hand, die mit einem Bleistift spielt. Dann wird der Stift durchgebrochen, sodass ein "V" entsteht. Damit spielt LG wohl auf den S Pen an, der einer der Alleinstellungsmerkmale des Galaxy Note 8 ist. Wahrscheinlich will der Hersteller mit dem Clip aussagen, dass Nutzer des V30 keinen Stylus brauchen werden.

LG geht auf Konfrontationskurs

Auch beim zweiten Video ist die Anspielung auf das Galaxy Note 8 sehr offensichtlich. In diesem Clip, den Ihr am Ende dieses Artikels findet, sehen wir erneut eine Hand, die etwas in einem Notizbuch notiert. Laut PhoneArena steht dort übersetzt: "Es gibt einen Grund, mit Dir Schluss zu machen". Danach wird die Seite herausgerissen und das Notizbuch weggeworfen. Dahinter könnte die Aussage stecken, dass Nutzer eher zum – laut Hersteller – besseren LG V30 greifen sollen, anstatt sich das kommende Android-Gerät von Samsung zuzulegen.

Mit den beiden Spots macht LG deutlich, dass sie ihr nächstes Top-Smartphone als direkten Konkurrenten zum Stylus-Phablet am Markt platzieren wollen. Ob sich das LG V30 gegen das Galaxy Note 8 behaupten kann, wird sich aber erst noch zeigen. Am 23. August 2017 wird das Phablet mit Stylus vorgestellt. Die Enthüllung des V30 von LG findet am 31. August im Rahmen der IFA 2017 in Berlin statt.

Weitere Artikel zum Thema
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.
LG V30 erhält Update auf Android Oreo
Christoph Lübben6
Das LG V30 besitzt sehr schmale Ränder um das Display herum
Das LG V30 bekommt mit Android Oreo ein paar Neuerungen. Laut Hersteller sind auch AI-Features dabei, offenbar die von dem LG V30S ThinQ.
LG V30: Erste Nutzer erhal­ten neue KI-Featu­res
Christoph Lübben2
Her damit !12Das LG V30 erhält in Südkorea bereits Fähigkeiten vom neueren Modell
Künstliche Intelligenz für das LG V30: Ein Update beinhaltet mehrere KI-Features vom LG V30S ThinQ, einige für die Kamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.