Samsung Galaxy Note 8: Preise und Fotos

Verfügbar seit Apr 2013

Das Samsung Galaxy Note 8 gehört ganz klar zu den Tablets der Oberklasse. Verarbeitung, Zubehör, Funktionen und Performance lassen keine Wünsche übrig. Allerdings muss dafür recht tief in die Tasche gegriffen werden. Der Hersteller verlangt für die WLAN-Variante 499 Euro, für das Model mit 3G 599 Euro.

Samsung Galaxy Note 8 bietet nützliche Extras

Das Acht-Zoll-Display des Samsung Galaxy Note 8 löst mit 1.280 x 800 Pixeln auf, zeigt also Videos in HD-Qualität. Und das mit gutem Kontrast und einer Helligkeit von 420 cd/m², sodass auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch alles klar erkennbar ist. Das Herz des Tablets ist ein vierkerniger Samsung-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz in Verbindung mit 2 GB Arbeitsspeicher. Damit laufen alle Anwendungen fließend, Ruckler kommen nicht vor. Zum ab Werk installierten Betriebssystem Android 4.1.2 bietet Samsung einige hauseigene Erweiterungen. Dazu gehören die Spracherkennung S Voice, ein Augen- und Akku-schonender Lesemodus und die S-Pen-Software. Mit letzterer lassen sich mittels eines Eingabestifts, der zum Lieferumfang gehört, erstellte handschriftliche Texte schnell digital umwandeln.

50 GB Online-Speicher gibt es als Dreingabe

Der Platz auf der Festplatte im Samsung Galaxy Note 8 ist auf 16 GB begrenzt. Allerdings hat das Tablet einen Slot für MicroSD-Karten, mit denen der Speicher erweiterbar ist. Außerdem spendiert Samsung den Käufern des Galaxy Note 8 zwei Jahre 50 GB Speicher beim Online-Dienst Dropbox. An Bord sind zwei Kameras mit fünf Megapixeln (Rückseite) und 1,3 Megapixeln (Front). Beide liefern ordentliche Ergebnisse ab. Auch die Akkulaufzeit von etwa sieben Stunden im Dauerbetrieb ist akzeptabel.

Alle Spezifikationen
Größe211 x 136 x 7 mm
Gewicht338 g
Display8 Zoll LCD
Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProzessorExynos 4412 Quadcore
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid 4.1
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung1,3 Megapixel
Farbebraun/schwarz, weiß
ProdukttypTablet
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz4 / 1,9GHz
Grafik-ChipMali-400MP
Akkuleistung4684 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb1500 / 7 h
Dual-Simnein
Stylusja
SAR-Wert0,74
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung599, 499 €
StatusErhältlich
MartkeinführungApr 2013

Artikel zu "Samsung Galaxy Note 8"
Her damit !40Nach Südkorea und Polen kriegt das Galaxy Note 8 nun auch im Vereinigten Königreich Android 4.4 KitKat. Wann sind wir dran?
Galaxy Note 8: KitKat-Update nun auch für Wi-Fi-Geräte
Christoph Groth1

Nachdem die LTE-Variante des Galaxy Note 8.0 bereits zuvor das Update auf Android 4.4 KitKat bekommen hat, ist nun das Wi-Fi-Modell dran.

Unfassbar !9Das Galaxy Note 8 wird mit Android 4.4.2 optional auch zum digitalen Bilderrahmen
Samsung Galaxy Note 8 erhält Android 4.4 KitKat-Update
Marten Zabel

Die erste Welle des Android 4.4 KitKat-Updates erreicht das Samsung Galaxy Note 8 in Südkorea und Polen. Weitere Gebiete sollten sehr bald folgen.