LG X power 2: Mittelklasse-Smartphone mit Riesenakku vor MWC vorgestellt

Wie der Vorgänger bietet auch das LG X power 2 einen großen Akku
Wie der Vorgänger bietet auch das LG X power 2 einen großen Akku(© 2017 LG)

Das LG X power 2 kommt: Das Unternehmen aus Südkorea nutzt die Ruhe vor dem Sturm des MWC 2017, um ein neues Mittelklasse-Smartphone anzukündigen. Wie der Name bereits andeutet, verfügt das Gerät als Hauptfeature über einen langlebigen Akku.

Das LG X power 2 soll nur das erste einer ganzen Reihe weiterer Smartphones der X-Reihe werden, die in diesem Jahr erscheinen, verkündet LG in seinem Newsroom. Das Smartphone richtet sich mit seinem großen Display und dem ebenfalls großen Akku vor allem an "Multimedia-Nutzer und Gaming-Enthusiasten". So dürften sich zum Beispiel Pokémon GO-Spieler über den Akku mit der Kapazität von 4500 mAh freuen. Eine volle Ladung soll laut Hersteller für 15 Stunden Video-Wiedergabe oder 18 Stunden Surfen ausreichen. Der Akku könne zudem in zwei Stunden von null auf hundert Prozent aufgeladen werden.

Release auch in Europa

Das LG X power 2 verfügt über ein 5,5-Zoll-Display mit HD-Auflösung, das auch in hellem Sonnenlicht eine lebendige Farbdarstellung ermöglichen soll. Als Herzstück kommt ein bislang nicht bekannter Chipsatz mit acht Kernen und der Taktung von 1,5 GHz zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher hat LG zufolge die Größe von 2 oder 1,5 GB, hier erklärt der Hersteller leider nicht, welche Variante in Deutschland angeboten werden soll. Der interne Speicherplatz umfasst 16 GB und kann bei Bedarf erweitert werden. Als Betriebssystem ist Android 7.0 Nougat vorinstalliert.

Die Hauptkamera löst mit 13 MP auf, während die Frontkamera 5-MP-Selfies ermöglicht. Selbstporträts kann das LG X power 2 auf Wunsch automatisch anfertigen, sobald ein Gesicht erkannt wird. Alternativ kann die Kamera auch durch eine Geste ausgelöst werden. LG wird das 8,5 mm und 164 Gramm schwere Gerät im Rahmen des MWC 2017 präsentieren. Dann gibt es vermutlich auch Informationen dazu, wann der Release des Smartphones in Europa stattfindet und wie hoch der Preis ausfällt.


Weitere Artikel zum Thema
ZTE Axon M ist das erste echte klapp­bare Smart­phone mit zwei Displays
Jan Johannsen
ZTE Axon M: Klappbares Smartphone mit zwei Displays.
Das erste klappbare Smartphone kommt nicht von Samsung. ZTE hat das Axon M vorgestellt. Was das Dualscreen-Modell kann, erfahrt Ihr hier.
Netflix soll 80 "Origi­nals"-Filme für 2018 planen
Francis Lido1
Netflix plant für 2018 günstige Indie-Filme und teure Blockbuster
Netflix setzt noch stärker auf Eigenproduktionen: Insgesamt 80 Filme verschiedenster Größenordnung will der Streaming-Dienst 2018 selbst produzieren.
Galaxy Tab Active 2 ist offi­zi­ell: So viel kostet das Outdoor-Tablet
Christoph Lübben1
So sieht das Galaxy Tab Active 2 aus
Ein Tablet für alle Fälle: Das Galaxy Tab Active 2 ist offiziell. Das äußerst robuste Geräte besitzt einen Wechselakku und ist wasserdicht.