Lumia 950 und 950 XL erreichen Deutschland: Microsoft startet den Versand

Supergeil !38
Die vorbestellten Einheiten vom Lumia 950 und Lumia 950 XL sollten bald eintreffen
Die vorbestellten Einheiten vom Lumia 950 und Lumia 950 XL sollten bald eintreffen(© 2015 CURVED)

Versand der High-End-Smartphones ist gestartet: Nachdem Microsoft zunächst in den USA mit der Auslieferung des Lumia 950 und Lumia 950 XL begonnen hat, werden die Geräte ab dem 26. November 2015 nun auch in Deutschland und den Niederlanden verschickt.

Mehrere Nutzer hätten davon berichtet, dass Microsoft das Geld für das Lumia 950 oder Lumia 950 XL vom Konto abgebucht habe und die Geräte nun verschickt würden, berichtet WMPoweruser. Einige Käufer hätten zudem bereits Bestätigungen für den Versand erhalten. Solltet Ihr eines der beiden Smartphones bestellt haben, dürfte es demzufolge innerhalb der nächsten Tage bei Euch eintreffen.

Pünktlich zum 28.November?

Wie erst vor Kurzem bekannt wurde, will Microsoft das Lumia 950 und den großen Ableger in Deutschland ab dem 28. November 2015 auch in Ladengeschäften anbieten. Wenn der Versand der vorbestellten Geräte nun begonnen hat, dürften diese Smartphones ebenfalls etwa zu diesem Datum bei den Kunden ankommen.

In den USA sind das Lumia 950 und das Lumia 950 XL äußerst erfolgreich gestartet – sogar so erfolgreich, dass eine Vorbestellung in vielen Regionen zwischenzeitlich wegen zu hoher Nachfrage nicht mehr möglich war. Ein Feature der Geräte ist der Irisscanner, mit dem die Smartphones entsperrt werden können, wie bereits in einem Video demonstriert wird. Wenn Ihr noch überlegt, Euch eines der beiden neuen Lumias zuzulegen, kann Euch unser Hands-On inklusive Video vielleicht weiterhelfen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !12Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.
Onli­ne­zwang für "Super Mario Run": Darum soll es keinen Offli­ne­mo­dus geben
Marco Engelien6
Weg damit !20"Super Mario Run" setzt eine aktive Internetverbindung voraus.
"Super Mario Run" unterwegs in der Bahn oder im Flugzeug zocken? Das wird wohl nichts. Das Spiel setzt brauchen eine aktive Internetverbindung voraus.
Samsung arbei­tet an zwei falt­ba­ren Smart­pho­nes – Release schon Anfang 2017?
Michael Keller2
Unfassbar !11So wie in Apples Patent könnte auch das faltbare Gerät von Samsung aussehen
Samsung soll an zwei faltbaren Smartphones arbeiten. Eines der Geräte könnte schon zu Beginn des kommenden Jahres vorgestellt werden.