Lumia 950 und 950 XL erreichen Deutschland: Microsoft startet den Versand

Supergeil !38
Die vorbestellten Einheiten vom Lumia 950 und Lumia 950 XL sollten bald eintreffen
Die vorbestellten Einheiten vom Lumia 950 und Lumia 950 XL sollten bald eintreffen(© 2015 CURVED)

Versand der High-End-Smartphones ist gestartet: Nachdem Microsoft zunächst in den USA mit der Auslieferung des Lumia 950 und Lumia 950 XL begonnen hat, werden die Geräte ab dem 26. November 2015 nun auch in Deutschland und den Niederlanden verschickt.

Mehrere Nutzer hätten davon berichtet, dass Microsoft das Geld für das Lumia 950 oder Lumia 950 XL vom Konto abgebucht habe und die Geräte nun verschickt würden, berichtet WMPoweruser. Einige Käufer hätten zudem bereits Bestätigungen für den Versand erhalten. Solltet Ihr eines der beiden Smartphones bestellt haben, dürfte es demzufolge innerhalb der nächsten Tage bei Euch eintreffen.

Pünktlich zum 28.November?

Wie erst vor Kurzem bekannt wurde, will Microsoft das Lumia 950 und den großen Ableger in Deutschland ab dem 28. November 2015 auch in Ladengeschäften anbieten. Wenn der Versand der vorbestellten Geräte nun begonnen hat, dürften diese Smartphones ebenfalls etwa zu diesem Datum bei den Kunden ankommen.

In den USA sind das Lumia 950 und das Lumia 950 XL äußerst erfolgreich gestartet – sogar so erfolgreich, dass eine Vorbestellung in vielen Regionen zwischenzeitlich wegen zu hoher Nachfrage nicht mehr möglich war. Ein Feature der Geräte ist der Irisscanner, mit dem die Smartphones entsperrt werden können, wie bereits in einem Video demonstriert wird. Wenn Ihr noch überlegt, Euch eines der beiden neuen Lumias zuzulegen, kann Euch unser Hands-On inklusive Video vielleicht weiterhelfen.

Weitere Artikel zum Thema
Apple achtet bei der iPhone-Ferti­gung auf die Herkunft von Mine­ra­lien
Christoph Lübben3
Apple-Chef Tim Cook achtet offenbar nicht nur auf die Umwelt
Apple legt großen Wert darauf, dass die benötigten Rohstoffe "konfliktfrei" sind. Bei einigen anderen großen Herstellern ist das offenbar anders.
iPhone 7 bis X: Fish­ball-Aufsteck­linse ermög­licht 360-Grad-Fotos und Videos
Guido Karsten2
Fishball YouTube Sora Elcan
Wer mit dem iPhone 7 oder einem neueren Modell 360-Grad-Aufnahmen machen möchte, kann zu einer Fishball-Linse greifen. Die ist sogar recht günstig.
Das iPhone X gehört zu den besten 25 Erfin­dun­gen 2017
Christoph Lübben8
Das iPhone X soll auch wegen Face ID zu den besten Erfindungen 2017 gehören
2017 gab es viele Erfindungen. Das Time Magazine hat nun die ihrer Meinung nach besten vorgestellt. Darunter befindet sich auch das iPhone X.