Mac mini und 27-Zoll-iMac: Neue Apple-Rechner entdeckt

Her damit !35
Wann wird iMac die nächste Neuauflage seines iMac vorstellen?
Wann wird iMac die nächste Neuauflage seines iMac vorstellen?(© 2014 Apple, CURVED Montage)

Erscheinen zwei neue Apple-Rechner im Sommer 2014? Auf einer Support-Seite von Apple sind Ende Juli zwei Rechner aufgetaucht: ein neuer iMac mit einem 27-Zoll-Bildschirm und ein neuer Mac mini. Beide Geräte sind mit "Mid 2014" gekennzeichnet, was bedeutet, dass sie bereits demnächst erscheinen könnten.

Beide Einträge wurden relativ schnell von der Apple-Seite wieder entfernt, berichtet MacRumors. Die Cache-Version der Seite ist aber weiterhin einsehbar. Bei dem Mac mini könnte es sich einfach um einen Fehler gehandelt haben, obwohl eine Aktualisierung des Gerätes schon seit Langem überfällig ist – das letzte Modell des Mac mini erschien im Oktober 2012. Bis auf den Eintrag gibt es aber offenbar keine Anzeichen, dass Apple tatsächlich eine Erneuerung des Mac mini plant. Eine solche würde vermutlich bedeuten, dass der Rechner einen aktuellen Haswell-Prozessor erhält und zudem mit einer schnelleren WiFi-Verbindung ausgestattet wird.

iMac erst vor Kurzem erneuert

Auch der iMac-Eintrag sollte Apple-Freunde nicht zu Vorfreude verleiten – so hat das Unternehmen aus Cupertino erst im Juni einen iMac mit der Bildschirmdiagonale von 21,5 Zoll auf den Markt gebracht. Demnach ist es sehr unwahrscheinlich, dass Apple zu kurz danach eine weitere Variante des Rechners veröffentlichen wird. Der neue iMac in der 27-Zoll-Ausführung war zuvor schon für Ende 2013 erwartet worden; entweder hat Apple seine Pläne geändert, oder die Veröffentlichung verzögert sich aufgrund von Lieferengpässen, beispielsweise im Bereich der Prozessoren.


Weitere Artikel zum Thema
Viral-Hit: So geht ein YouTu­ber gegen Paket­diebe vor
Francis Lido
Glitter-Bomb-Rober
Mark Rober hat eine unangenehme Überraschung für Paketdiebe ausgetüftelt: In einer HomePod-Verpackung versteckte der YouTuber eine Glitter-Bombe.
Amazon Echo: Apple Music in Deutsch­land erst 2019 nutz­bar
Christoph Lübben
Alexa kann auf eurem Amazon Echo wohl erst 2019 Songs von Apple Music abspielen
Apple Music kommt für Amazon Echo: Offenbar müsst ihr euch aber noch etwas gedulden, bevor es in Deutschland so weit ist.
Apple holt "Fast and Furious"-Regis­seur für eigene Serien
Francis Lido
Unter anderem über Apple TV werdet ihr künftig wohl mehr Eigenproduktionen von Apple finden
Apple stellt weiterhin die Weichen für seinen kommenden Streaming-Dienst: Regisseur Justin Lin wird Serien für das Unternehmen produzieren.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.