Metall und Kurven: Neuer stylisher Galaxy S6-Trailer

Samsung treibt das Galaxy S6-Fieber weiter in die Höhe: Ein frisch veröffentlichter Trailer ermöglicht Samsung-Fans und anderen Technikbegeisterten weitere vage erste Eindrücke von den beiden kommenden Top-Smartphones Galaxy S6 und S6 Edge.

Wenn man Samsung etwas zugestehen muss, dann ist es eindeutig das Talent, die Spannungskurve vor dem Release des Galaxy S6 auf dem MWC 2015 in ungeahnte Höhen zu treiben. Erst gestern veröffentlichten die Südkoreaner ein knapp 20 Sekunden langes Teaser-Video, das die Silhoutte des kommenden Top-Smartphones zeigt, welches Samsung selbst nach wie vor als #TheNextGalaxy bezeichnet. Doch schon einen Tag später gibt es bereits ein neues Video, das wieder ein kleines bisschen mehr preisgibt.

Galaxy S6: In Metall gegossene Eleganz

Der 45-sekündige Clip steht dabei erneut ganz im Zeichen des Designs und zeigt auch kurz den Metallrahmen des Galaxy S6. Diesen gibt es auch in seiner geschwungenen Variante für des Galaxy S Edge zu sehen. Kurven, Glas und Metall sind die dominierenden Elemente in dem Video, welches in einer extrem stylishen Optik und Eleganz über den Bildschirm flimmert. Das Smartphone in seiner ganzen Pracht ist allerdings erneut lediglich zu erahnen.

Der aktuelle Teaser dürfte wohl nicht der letzte gewesen sein, mit dem uns Samsung im Vorfeld des Galaxy S6-Release beglücken wird. Wie das neue Flaggschiff der Südkoreaner in seiner ganzen Pracht tatsächlich aussieht, erfahren wir spätestens beim Unpacked Event auf dem MWC 2015 am 1. März. Bis dahin könnt Ihr Euch die Zeit mit dem Anschauen der Teaser-Videos oder mit unser Gerüchte-Übersicht zum Galaxy S6 vertreiben.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6 Edge Plus: Samsung stellt monat­li­che Sicher­heits­up­da­tes ein
Lars Wertgen1
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus ist im September 2015 erschienen
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus und Galaxy Note 5 erhalten in Zukunft keine regelmäßigen Sicherheitspatches mehr. Ausnahmen sind dennoch möglich.
Galaxy S6 und S6 Edge: Samsung stellt Unter­stüt­zung ein
Lars Wertgen4
UPDATESamsung lässt seine einstigen Flaggschiffe fallen
Samsung versorgt Galaxy S6 und S6 Edge nicht weiter mit Sicherheitsupdates. Das Galaxy S6 Edge Plus und S6 Active sind zunächst nicht betroffen.
Galaxy A9 (2018): Erstes Update kommt der Vier­fach-Kamera zugute
Guido Karsten
Auf der Rückseite des Samsung Galaxy A9 (2018) befinden sich ganze vier Kameras
Samsung hat das auffällige Galaxy A9 (2018) erst Mitte Oktober vorgestellt. Ein erstes Update soll nun die Kamera-Eigenschaften verbessern.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.