Mit dem Amazon Fire TV könnt ihr jetzt durchs Netz surfen

Neben dem Silk Browser von Amazon gibt es auch Firefox für Apple TV
Neben dem Silk Browser von Amazon gibt es auch Firefox für Apple TV(© 2017 AFTVNews)

Wer schnell mal eben vor dem Fernseher eine Kleinigkeit im Internet nachsehen wollte, der zückte bisher wahrscheinlich das Smartphone oder das Tablet. Wie Amazon stolz mitteilt, haben alle Fire-TV-Nutzer nun auch die Möglichkeit, direkt einen Browser auf dem Streaming-Gadget zu starten.

Dabei habt ihr sogar die Wahl, welchen Browser ihr verwenden möchtet: Neben dem Ende November veröffentlichten Silk Browser, der aus Amazons eigener Entwicklung stammt, hat auch Firefox einen zu Fire TV kompatiblen Browser veröffentlicht. Beide Anwendungen sind in der App-Übersicht von Fire TV zu finden und können kostenlos heruntergeladen und installiert werden.

Für alle Fire-TV-Geräte

Wie Amazon mitteilt, starten die Browser für Fire TV am 20. Dezember in mehr als 100 Ländern durch und bringen das Web damit weiträumig auf die großflächigen Bildschirme im Wohnzimmer. Auch in Deutschland sollen beide Anwendungen für Fire TV direkt zum Download bereitstehen.

Hieß es Ende November noch, dass der Silk Browser von Amazon noch nicht auf allen Ausführungen von Fire TV läuft, so sieht dies nun anders aus: Wie das Unternehmen berichtet, soll Silk auf allen Varianten, also auf allen Streaming-Boxen und -Sticks, laufen. Dazu zählt natürlich auch der neuste Ableger von 2017, der wie Apple TV 4K neben 4K auch HDR unterstützt.


Weitere Artikel zum Thema
YouTube Music und Amazon Prime Music kommen gratis auf Smart Spea­ker
Francis Lido
Amazon und Google bringen ihre Musik-Streaming-Dienste gratis auf smarte Lautsprecher
Smarte Lautsprecher mit Google Assistant bieten nun kostenlosen Zugriff auf YouTube Music. Amazon Prime Music gibt es zunächst nur in den USA gratis.
Smart­watch mit Sprach­steue­rung: Amaz­fit Verge setzt auf Alexa
Christoph Lübben
Die Amazfit Verge bietet euch künftig eine Sprachsteuerung mit Amazon Alexa
Für die Amazfit Verge sind praktische Neuerungen unterwegs: Künftig könnt ihr etwa Amazons KI-Assistenz Alexa über die Uhr Befehle erteilen.
YouTube kommt auf das Fire TV – und Amazon Prime Video auf Chro­me­cast
Michael Keller
Bald könnt ihr über Amazon Fire TV wieder YouTube anschauen
Google und Amazon beenden ihren Streit: Bald könnt ihr über euer Fire TV wieder YouTube ansehen – und über euren Google Chromecast Amazon Prime Video.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.