Moto X Force: Update auf Android Nougat könnte noch im Januar ausrollen

Das Moto X Force könnte schon innerhalb weniger Wochen mit Android Nougat laufen
Das Moto X Force könnte schon innerhalb weniger Wochen mit Android Nougat laufen(© 2016 CURVED)

Schon bald könnte das Moto X Force mit dem Update auf Android 7.0 Nougat versehen werden. Demnach wär ein Rollout in den ersten Regionen noch im Januar oder Anfang Februar 2017 möglich, wie The Android Soul berichtet.

Den entsprechenden Hinweis soll ein Bluetooth-Zertifikat aus den USA liefern: Freigegeben wurde hier nämlich angeblich das Moto X Force – mit der Software-Version 7.0 im Gepäck. Somit wäre der Weg für einen Rollout des Updates zumindest in den USA nun theoretisch frei. Die Aktualisierung könnte deshalb Ende Januar oder Anfang Februar auf den ersten Geräten eintreffen. In Deutschland dürfte die entsprechende Update-Benachrichtigung dann auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Weitere Geräte folgen

Das Moto X Force soll dabei bei Weitem nicht das einzige Lenovo-Smartphone sein, bei dem die Aktualisierung auf Android Nougat kommen soll. Auch mehrere Geräte der Moto X- und Moto Z- Reihe werden dem Hersteller zufolge noch im Frühjahr 2017 mit der neuen Firmware-Version ausgestattet. Um welche Smartphones es sich neben dem Moto X Force dabei genau handelt, könnt Ihr unserer Übersichtsliste entnehmen. Darin findet Ihr auch Geräte anderer Hersteller, für die das Nougat-Update ausrollen soll.

Derweil soll das Update auf Android 7.1.1 Nougat für Besitzer des Moto X Pure und Moto X Style auch nicht mehr weit entfernt sein: Kurz vor dem Weihnachtsfest 2016 tauchten die Smartphones laut The Android Soul in der GFXBench-Datenbank inklusive der neuen Firmware auf. Offiziell hat Lenovo für den Rollout der Aktualisierung aber noch keinen Termin bekannt gegeben.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5T: Neue Bilder bestä­ti­gen das rand­lose Design
Michael Keller1
So sieht angeblich die Frontseite des OnePlus 5T aus
Schon länger heißt es, dass mit dem OnePlus 5T ein Ableger des OnePlus 5 geplant sei. Nun sind neue Bilder aufgetaucht, die das Design bestätigen.
Sony Xperia XZ Premium: Android 8.0 Oreo kommt auf die ersten Geräte
Michael Keller
Das Xperia XZ Premium wird als erstes Sony-Smartphone mit Android Oreo bedacht
Sony hat den Rollout gestartet: Ab sofort erhält das Xperia XZ Premium des Update auf Android 8.0 Oreo.
Nokia 3310 mit 3G ist ab sofort erhält­lich
Francis Lido1
Weg damit !5Das Nokia 3310 ist ab sofort auch mit 3G erhältlich
HMD reicht eine 3G-Variante des neuaufgelegten Klassikers Nokia 3310 nach. Diese ist ab sofort bei diversen Händlern bestellbar.