Moto X Style: Android 6.0 Marshmallow-Update erreicht die USA

Her damit !8
Das Moto X Style könnte auch bald hierzulande das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten
Das Moto X Style könnte auch bald hierzulande das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten(© 2015 CURVED)

Android 6.0 Marshmallow kommt für das Motorola Moto X Style: Nachdem ein erster Stresstest bereits in Indien und Brasilien stattgefunden hat, beginnt die Testphase nun auch in den USA. Sollte alles nach Plan verlaufen, lässt das finale Update nicht mehr lange auf sich warten.

Motorolas Vice President Product Sales und Operation David Schuster verkündete selbst per Google+, dass das neue Android 6.0 Marshmallow zumindest testweise für erste Geräte des Moto X Pure in den USA zur Verfügung steht, wie GSMArena berichtet. Bei dem Moto X Pure handelt es sich nur um die US-Bezeichnung für das Smartphone, welches hierzulande unter dem Namen Moto X Style firmiert.

US-Rollout vielleicht schon nächste Woche

In seiner Mitteilung kündigte Schuster an, dass man etwa eine Woche für den Marshmallow-Test einplane. Sollte er erfolgreich verlaufen, werde man mit dem finale Rollout fortfahren, versicherte der Motorola-Sprecher. Wann das Update auf Android 6.0 Marshmallow für deutsche Nutzer des Moto X Style (2015) verfügbar sein wird, bleibt indes noch offen. David Schuster nannte in seiner Nachricht dazu noch keine neuen Informationen. Auch entsprechende Nutzer-Anfragen zu dem Post blieben unbeantwortet.

Zwar gab Schuster bereits am 13. Novemer bekannt, dass Rollout von Android 6.0 Marshmallow in begrenztem Maße für das Moto X Style von 2015 und das Moto X von 2014 beginne, doch erklärte Motorola später, dass es sich dabei ebenfalls nur um einen ersten Test gehandelt habe.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X mit Echt­gold kostet über 3000 Euro
Christoph Lübben
Legend bietet das iPhone X in den Varianten "Momentum", "Corium" und "Aurum" an  (von links nach rechts)
Das iPhone X mit Gold, Diamanten oder exotischem Leder: Ein finnischer Hersteller bietet teure Luxus-Varianten inklusive Gold-EarPods an.
Google Daydream View (2017) im Test: virtu­elle Reali­tät, realer Komfort
Marco Engelien1
Daydream View besteht aus Brille und Controller.
Neue Linsen sollen in Googles neuer Daydream View für größere Blickwinkel und schärfere Bilder sorgen. Dafür kostet sie mehr Geld. Zurecht? Der Test.
So soll das HTC U11 Plus ausse­hen
Michael Keller5
HTC U11 Plus
Das HTC U11 Plus könnte schon in naher Zukunft erscheinen. Ein Rendervideo zeigt nun bereits das mögliche Design des High-End-Smartphones.