Motorola Moto X (2014): Update auf Android 6 ist bereits zertifiziert

Her damit !47
Das Moto X von 2014 könnte schon bald nach dem Release Android 6.0 Marshmallow erhalten
Das Moto X von 2014 könnte schon bald nach dem Release Android 6.0 Marshmallow erhalten(© 2015 Motorola)

Erhält das Motorola Moto X (2014) als eines der ersten Smartphones Android 6.0 Marshmallow? Üblicherweise werden die Nexus-Geräte von Google als Erstes mit neuen Versionen des Betriebssystems für mobile Geräte versorgt. Offenbar steht das Moto X der zweiten Generation in der ersten Reihe, wenn es um das nächste Update geht.

Einen Hinweis für die Stichhaltigkeit dieser These liefert die WiFi-Alliance – diese soll Android 6.0 Marshmallow für das Moto X (2014) bereits durchgewunken haben, berichtet GforGames. Demnach habe die Organisation eine Reihe an Dokumenten veröffentlicht, in denen das Update für verschiedene Versionen des Smartphones zertifiziert wird.

Rollout für Moto X schon Ende 2015?

Die entsprechenden Varianten des Moto X (2014), für die das Update auf Android 6.0 Marshmallow zertifiziert wurde, tragen die Modellnummern XT1092, XT1093, XT1094, XT1095, XT1096 und XT1097. Leider geben die PDF-Dokumente keinen Aufschluss darüber, wann genau Motorola das OTA-Update für das Smartphone anbieten will. Laut GforGames seien die Dokumente aber ein Indiz dafür, dass Motorola die Entwicklung des Updates abgeschlossen hat – oder sich diese zumindest in der finalen Phase befindet.

Android 6.0 Marshmallow soll im Oktober erscheinen – zusammen mit dem Nexus 5X und dem Nexus 6P. Wenn es so läuft wie  beim Release von Android 5.0 Lollipop Ende 2014, könnte das Moto X (2014) schon wenig später mit der neuen OS-Version versorgt werden. Welche Geräte großer Hersteller das Update auf Android 6 erhalten sollen, könnt Ihr in unserer Übersicht zum Thema nachlesen. Auch eine Reihe an Tipps und Tricks zu Android 6.0 Marshmallow haben wir für Euch zusammengestellt.

Weitere Artikel zum Thema
Moto X (2016) bei chine­si­scher Behörde entdeckt: Kommt es doch noch?
Christoph Lübben2
Her damit !15Erhält das Moto X Play doch noch einen direkten Moto X-Nachfolger?
Totgesagte leben länger: Vielleicht kommt das Moto X (2016) doch noch. Zumindest wurde das Gerät offenbar in China zur Zertifizierung eingereicht.
Moto X (2014): Android 6.0 Mars­h­mal­low-Rollout läuft an
Daniel Lüders1
Her damit !5Nutzer des Motorola Moto X (2014) sollen nun auch die Vorzüge von Android 6.0 Marshmallow genießen dürfen
Android 6.0 Marshmallow verbreitet sich weiter: Nun soll auch das schon etwas ältere Smartphone Motorola Moto X (2014) mit dem Update bedacht werden.
Mars­h­mal­low für LG G4, Moto X und Co.: erste Nightly Builds von Cyano­gen­mod
Jan Johannsen1
Cyanogenmod 13 erscheint unter anderem zuerst für das LG G4.
Cyanogenmod 13 ist für die ersten Geräte fertiggestellt und bringt Funktionen von Android 6.0 Marshmallow unter anderem auf das LG G4 und das Moto X.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.